Enterasys Switching

amk-group
Inhouse

13.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Der Enterasys Switching Kurs vermittelt Ihnen einen Überblick über Technologien und Features Dder Enterasys Switching Produkte, auch als detailliertes Wissen zur Konfiguration der Vertical Horizon 220-er SmartSwitches und E1, E5, E7 und N7 Chassis und Module. Sie lernen, wie Sie diese Produkte in Betrieb nehmen und für verschiedene Netzwerktopologien konfigurieren, designen und troubleshooten.
Gerichtet an: Netzwerkadministratoren.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntniss mit IEEE Standard

Router und Switchkenntnisse

Themenkreis

Seminarziel:

Der Enterasys Switching Kurs vermittelt Ihnen einen Überblick über Technologien und Features Dder Enterasys Switching Produkte, auch als detailliertes Wissen zur Konfiguration der Vertical Horizon 220-er SmartSwitches und E1, E5, E7 und N7 Chassis und Module. Sie lernen, wie Sie diese Produkte in Betrieb nehmen und für verschiedene Netzwerktopologien konfigurieren, designen und troubleshooten.

Zielgruppe:

Netzwerkadministratoren

Inhalt:

  • Wesentliche Ethernet-Konzepte und IEEE 802.3 CSMA/ CD, IEEE 802.3u Fast Ethernet, IEEE 802.3z Gigabit Ehternet


  • SNMP Grundlagen und NetSIght Element Manager Überblick


  • SPanning Tree inkl. PVSTP und IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree


  • VLANs, IEEE 802.1Q Frame Tagging, GVRP


  • Netzwerk Traffic Management, Layer 2, 3, 4 Klassifikation


  • Multicast und IGMP


  • Chassis und Komponenten der Produktreihe SS2200, Matrix E6/ E7


  • Enterasys Swichting Features, Smart Trunking, Port Mirroring


  • Firmware Upgrades, Bootprozesse, TFTP und BootP


  • Vertical Horizon und Matrix E5 Produkte und Features


  • Matrix E1 Produkte und Features


  • N-Serie DFEs, Architektur und Features


  • Grundlagen IP ROuting


  • Vorbereitung auf den Zertigizierungstest


Voraussetzung:

Kenntniss mit IEEE Standard

Router und Switchkenntnisse