Entspannungscoach (Fernlehrgang)

AHAB-Akademie GmbH
Fernunterricht

499 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30986... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensiv-Workshop berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    4 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Die Förderung von Entspannung ist die Kernaufgabe des Entspannungscoachs. Die Wichtigkeit einen Ausgleich zu schaffen für die alltäglichen Belastungen sowie im Trainingsprozess vermitteln Sie als Coach kompetent. Damit ist die Ausbildung als Entspannungscoach eine ideale Ergänzung Ihrer Fähigkeiten als Trainer und eine hervorragende Erweiterung Ihres Portfolios. Bei der Ausbildung als Entspannungscoach erlernen Sie Techniken, wie das Autogene Training, die Progressive Muskelrelaxation sowie das Stressmanagement. Mit diesen drei Ausbildungen qualifizieren Sie sich in den wichtigsten Entspannungsmethoden und können damit Ihre Kunden dabei unterstützen mit Stresssituationen besser umgehen zu können. Hilfe zur Selbsthilfe geben und motivieren durch gezieltes Training und Anleiten bei der Umsetzung von Entspannungstechniken. Der Abschluss als Entspannungscoach ermöglicht Ihnen die Durchführung von Präventionskursen, die nach §20 SGB V anerkannt werden. Durch die Vermittlung von Kursprogrammen in den verschiedenen Ausbildungssäulen sind Sie sofort in der Lage in der Kursleitung zu starten und Ihre Gruppen zu leiten.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Entspannung
Entspannungsübungen
Entspannungstechniken
Autogenes Training
Progressive Muskelrelaxation
Stressbewältigung
Stressbewältigungstrategien
Stressbewältigungsmethode
Stress und Burnout Prävention

Dozenten

noch keiner ausgewählt
noch keiner ausgewählt
Aerobic

Themenkreis

Ausführliche Inhaltsbeschreibung

KURSLEITER FÜR AUTOGENES TRAINING

In der heutigen Gesellschaft sind Zeitdruck, Stress und Hektik häufige Ursache für Erkrankungen. Daher ist es umso wichtiger richtig zu entspannen. Sie als Kursleiter für Autogenes Training leiten zukünftig Ihre Kunden dazu an durch Autosuggestion die gefühlsmäßige und körperliche Ebene zu verbinden und somit einen Entspannungszustand auszulösen. Der Zugang zum Unterbewusstsein wird durch bestimmte formelhafte Redewendungen erreicht. Durch eine ruhige Körperhaltung und durch bestimmte Wiederholung dieser Formeln wird völlige Muskelentspannung und geistige Gelassenheit gefördert. Sie erhalten in dieser Ausbildung grundlegende Kursleiterkompetenzen zur Durchführung eigener Kurse im Autogenen Training und erwerben ein tiefergehendes Verständnis über Stress und Entspannung sowie Indi– und Kontraindikationen. Lernen Sie Ihre Kunden so anzuleiten, dass Sie durch Selbstentspannung die Probleme des Alltags verarbeiten und einen idealen Bewusstseinszustand zum Entspannen erreichen können. Mit der entsprechenden Fach- und Methodenkompetenz können Sie Ihren Kunden die Übungen erklären und sie entsprechend anleiten sowie über deren Empfindungen sprechen. Mehr Informationen unter Link.

KURSLEITER FÜR PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION

Die Progressive Muskelrelaxation ist ein effektives Entspannungsverfahren, bei dem durch bewusste Ent- und Anspannung bestimmter Muskelgruppen ein tiefer Entspannungszustand des gesamten Körpers erreicht wird. Durch diesen Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung wird die Körperwahrnehmung verbessert und körperliche Unruhe vermindert. Lernen Sie Übungen kennen, die die schrittweise Entspannung der Muskulatur und somit einhergehendes körperliches Ruhegefühl bei Ihren Kunden auslösen kann. Durch mentale Stärke lassen sich Belastungssituationen Ihrer Kunden besser meistern. In der Ausbildung erwerben Sie grundlegendes Wissen über Stress und Entspannung sowie Kompetenzen für die Kursleitung und Methodik. Erweitern Sie Ihre Trainerkompetenzen um diese Entspannungsmethode und leiten Sie Ihre Kunden entsprechend in den Kursen an. Mehr Informationen unter Link.

STRESSMANAGEMENT-TRAINER

Ob im Beruf oder im Alltag – Stress ist nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Menschen fühlen sich den heutigen Ansprüchen oft nicht mehr gewachsen. Sie als Stressmanagement-Trainer können verschiedene präventive Verhaltensweisen und Methoden vermitteln und können so Ihre Kunden bei der Stressbewältigung individuell unterstützen. Erlernen Sie bei der Ausbildung alles über stressauslösende Faktoren sowie Methoden zur Stressbewältigung. Die Ausbildung vermittelt Ihnen Fach- und Methodenwissen, um Stress im Beruf und Privatleben effektiv bewältigen zu können. Verschiedene Stresssituationen erfordern dabei verschiedene Methoden der Bewältigung. Die richtige Wahl der geeigneten Bewältigungsstrategie für Ihre Kunden finden Sie als kompetenter Trainer. Sie können als Trainer Gruppen unterstützen sowie individuell Einzelpersonen coachen. Strategien entwickeln, Entspannung fördern und Ziele setzen ist für Sie als Trainer kein Problem. Das umfangreiche Verständnis über physiologische und psychologische Auswirkungen von Stress ermöglicht Ihnen die erfolgreiche Arbeit als Stressmanagement-Trainer. Mehr Informationen unter Link.

Zusätzliche Informationen

https://www.ahab-akademie.de/ausbildung-entspannungscoach/