Entwerfen von Datenbanklösungen mit hoher Verfügbarkeit mithilfe von Microsoft SQL Server 2005 MOC 2788 (engl.) MOC 4616 (dt.)

Damago GmbH
In Berlin, Essen, Hamburg und an 2 weiteren Standorten

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten, komplexe Datenbanklösungen auf Basis der Technologien von SQL Server 2005 zu entwickeln. Erfahrene Datenbankadministratoren lernen in diesem Kurs, Lösungen unter Berücksichtigung von Hochverfügbarkeit und unternehmensspezifischen Anforderugen zu planen und zu implementieren.
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an erfahrene Datenbankadministratoren, die komplexe Lösungen auf Basis der Technologien von SQL Server 2005 entwickeln und im Unternehmen einsetzten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Süderstraße, 77, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Schwarzer Bär, 4, 30449, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Potsdam
Dennis-Gabor-Straße, 2, 14469, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sehr gute Kenntnisse über relationale Datenbanken und Transact-SQL. XML-Kenntnisse werden empfohlen. Ideale Voraussetzung ist das Zertifikat MCTS: MS SQL Server 2005 oder gleichwertige Kenntnisse.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft
SQL Server

Themenkreis

Kursteilnehmer lernen, Hochverfügbarkeit im Unternehmen zu definieren, eine Hochverfügbarkeitslösung zu evaluieren, verschiedene Hochverfügbarkeitslösungen zu implementieren und kombiniert einzusetzen.

Voraussetzungen:

Sehr gute Kenntnisse über relationale Datenbanken und Transact-SQL. XML-Kenntnisse werden empfohlen. Ideale Voraussetzung ist das Zertifikat MCTS: MS SQL Server 2005 oder gleichwertige Kenntnisse.

Kursinhalt:

Auswahl einer passenden Hochverfügbarkeitslösung

Planen einer Datenbank-Cluster-Lösung

Planen einer hochverfügbaren Datenspeicherlösung

Planen einer Lösung mittels Log Shipping-Technologie

Planen einer Hochverfügbarkeitslösung mittels Replikation

Kombination von Hochverfügbarkeitslösungen

Testen und Dokumentieren einer Hochverfügbarkeitslösung

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen