Entwickeln J2EE-kompatibler Anwendungen (JAFJ-310)

Examinar Training GmbH
In Stuttgart, München, Karlsruhe und an 4 weiteren Standorten

3.213 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-89-9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 7 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: 1. Beschreiben des Anwendungsmodells für die J2EE-Plattform und des Kontexts für dieses Modell. 2. Schreiben und Testen eines EJB-Programms. 3. Entwickeln einer Web-basierten Benutzeroberfläche für eine EJB-Anwendung. 4. Konfigurieren der J2EE-Services-Schicht

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Uwestraße 12, 22525, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Karlsruhe
Neureuterstr. 37b, 76185, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Kirchheim-Heimstetten
Sonnenallee 1, 85551, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Joseph-Wild-Straße 20, 81829, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Südwestpark 108, 90449, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (7)
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Uwestraße 12, 22525, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Neureuterstr. 37b, 76185, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Kirchheim-Heimstetten
Sonnenallee 1, 85551, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Joseph-Wild-Straße 20, 81829, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Südwestpark 108, 90449, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Ratingen
Brandenburger Str. 2, 40880, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Ruppmannstraße 33 C, 70565, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

  • Erfahrung mit der Programmiersprache Java
  • %...

    Themenkreis

    Voraussetzung:
    Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

    • Erfahrung mit der Programmiersprache Java

    • Kenntnis verteilter Programmierung (n-schichtige Architektur)

    • Kenntnis der Theorie relationaler Datenbanken und der Grundlagen von SQL (Structured Query Language)

    • Kenntnis der Komponententechnologie


    Dieser Kurs vermittelt die nötigen Kenntnisse für die Entwicklung und den Einsatz von Unternehmensanwendungen, die mit den Standards der Java 2 Enterprise Edition (J2EE(TM)) kompatibel sind. Die Enterprise-Komponenten, die in diesem Kurs besprochen werden, reichen von Enterprise JavaBeans(TM) (EJB(TM)), Servlets und JavaServer Pages(TM) (JSP(TM)) bis zu den Java-Clients, die diese Technologien verwenden. Die Teilnehmer erwerben praktische Erfahrung im Rahmen von Übungen, in denen eine verteilte End-to-End-Unternehmensanwendung entwickelt wird. Die Übungen behandeln Session-EJBs, die die Session-Facade-Pattern implementieren und die mithilfe von Persistenz, die über Container-Management erzielt wird, ein Front-End für Entity-EJB-Komponenten bereitstellen. Darüber hinaus werden in den Übungen Message Driven EJB-Komponenten behandelt, die als Nutzer des Java Message Service (JMS) fungieren. Die Teilnehmer verwenden Web- und Java-Clients für den Zugriff auf Java-basierte Enterprise-Services, und zwar mithilfe von Servlets und Pages, die mit JSP erstellt wurden (JSP-Seiten). Die Teilnehmer lernen das Erstellen einer Anwendung aus wiederverwendbaren Komponenten und das Bereitstellen einer Anwendung in der J2EE-Laufzeitumgebung.

    User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
    Mehr ansehen