Kurs derzeit nicht verfügbar

Epilepsie in Kindergarten und schule

Zentrum für Frühförderung und Frühbehandlung e.V., Fortbild.
In Köln ()

120 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Dauer 1 Tag
  • Kurs
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dozenten

Gitta Dr. Reuner
Gitta Dr. Reuner
Enwicklungsdiagnostik

Dipl. Psychologin, Dipl. Musiktherapeutin, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin, Zentrum für Kinder- und Jegendmedizin, Sozialpädiatrisches Zentrum, Universitätsklinikum Heidelberg

Themenkreis

Epilepsie ist die häufigste chronische Erkrankung des Kindesalters. Dennoch

herrscht viel Unwissen und Unsicherheit im Umgang mit Epilepsie. Dies betrifft

besonders die Situationen in Kindergarten und Schule. Das Seminar richtet sich

an Fachleute aller Berufsgruppen, die in Kindergärten und Schulen mit epilepsiekranken

Kindern zu tun haben (könnten). Informationen und Hintergrundwissen

über die chronische Krankheit Epilepsie werden im Vortrag, mit Filmmaterial und

anhand zahlreicher Fallbeispiele vermittelt. Außerdem werden Austausch und

Diskussion eigener Erfahrungen ermöglicht. Ziel ist es, den konkreten Umgang

mit betroffenen Kindern zu erleichtern.

Inhalte

:

>

Epilepsie

– Krankheit der 1000 Namen: Erfahrungen, Gedanken und Gefühle zu

Epilepsie in Kindergarten und Schule

>

Epilepsie

– eine häufige chronische Krankheit: Definitionen, Anfallsarten, notwendige

und überflüssige Maßnahmen bei Anfällen, Diagnostik und Behandlung

>

Epilepsie

– eine besondere chronische Krankheit: Anforderungen an das

Umfeld, Epilepsie und Entwicklung, Aufmerksamkeits- und Teilleistungsstörungen,

Verhaltensprobleme

>

Sprechen über Epilepsie:

Sicht betroffener Kinder, der Eltern und Familien, Epilepsie

in der öffentlichen Meinung, Sprechen über Epilepsie in Kindergarten

und Schule

>

Handeln bei Epilepsie:

Besondere Situationen in Kindergarten und Schule, AufsichtspflichtInformationen über Epilepsie


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen