ePub Seminar

data2type GmbH
In Heidelberg

390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0621-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Heidelberg
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Vermittlung von Grundlagen und möglichen Ablaufszenarien zur Produktion von ePub-Publikationen Einführung in die technologischen Substandards und Basiswerkzeuge von ePub Vorstellen einer Musterproduktion auf der Basis eines XML-Ausgangsformates.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte aus der Verlags- oder Medienbranche sowie Dienstleister aus dem Bereich Herstellung, Neue Medien, Satz und Vorstufe

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Wieblinger Weg 92a, 69123, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

HTML/XML-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen von ePub-Publikationen
Einführung in die technologischen Substandards
Vorstellen einer Musterproduktion

Dozenten

Manuel Montero
Manuel Montero
XML, XSLT, XSL-FO

Themenkreis

Publizieren mit ePub – mit XML vom Buch zum E-Book

Schulung

Einführung:

Der Markt für E-Books und E-Book-Anwendungen entwickelt sich mittlerweile auch in Deutschland rasant, insbesondere die Medienindustrie und Verlage suchen nach neuen Konzepten und Möglichkeiten für E-Book-Produkte.
Häufig sind die Anforderungen an E-Books und deren Produktionsworkflow in der häufig noch rein printorientierte Medienbranche unbekannt. Wer auf Dauer E-Books auf der Basis gedruckter Titel produzieren möchte, muss neben den technischen Hürden der Produktion auch über eine Neugestaltung von Abläufen und Organisation nachdenken.
Der führende Standard ist im Moment das E-Book-Format ePub, dessen Aufbau und Konzept im Mittelpunkt des Seminars steht. Neben der nötigen Theorie wird auch ein Produktionsworkflow anhand von Musterdaten vorgestellt.

Seminarziel :

  • Vermittlung von Grundlagen und möglichen Ablaufszenarien zur Produktion von ePub-Publikationen
  • Einführung in die technologischen Substandards und Basiswerkzeuge von ePub
  • Vorstellen einer Musterproduktion auf der Basis eines XML-Ausgangsformates

Themen:

Grundlagen

  • Begriffsklärung: E-Book, E-Book-Formate und E-Book-Reader
  • XML als Schlüsseltechnologie
  • Abläufe von XML-Produktionen

Ablaufszenarien

  • Analyse der Ausgangssituation: Strukturanalyse des Print, bestehende Datenformate
  • Mögliche Publikationsszenarien

Konzeptfragen

  • Merkmale von XML-E-Book-Formaten
  • Konzeptionelle Anforderungen an E-Books
  • Grenzen von E-Book-Formaten und E-Book-Readern

Der ePub-Standard

  • Grundaufbau
  • Paketformat und Navigation (OPF)
  • Die Inhalte strukturieren (OPS): XHTML, DTBook und CSS
  • Das Kontainerformat (OCF)

ePub-Werkzeuge in der Produktionskette

  • Idealtypische Produktionskette
  • XML-Validierung der Substandards
  • XSLT als Schlüsselwerkzeug
  • Verfügbare Standard-Konverter nach ePub

Beispielhafte Musterproduktion auf Basis von vorliegenden XML-Daten

Zusätzliche Informationen

Garantierter Lernerfolg durch Kleingruppen, genügend Raum für individuelle Fragestellungen, praxisbezogene Übungen zur Vertiefung des Seminarinhaltes.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen