Erbrecht in der Betreuungspraxis

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

199 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Die Seminare richten sich an hauptamtliche Betreuer, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Betreuungsvereinen, Betreuungsbehörden und Betreuungsstellen, Rechtspfleger.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erbrecht

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zahlreiche erbrechtliche Sachverhalte bei Versterben des Betreuten oder eines Angehörigen des Betreuten erfordern eine genaue Kenntnis der rechtlichen Situation, damit der Betreuer seine Aufgaben erfüllen kann.

Grundkurs und Aufbaukurs stellen die Grundzüge des Erbrechts dar und gehen auf die für das Betreuungsrecht typischen Fallgestaltungen ein.

Beide Seminare können unabhängig voneinander gebucht werden.

Seminarinhalte Grundkurs:

- Gesetzliche und gewillkürte Erbfolge
- Letztwillige Verfügungen
- Behindertentestament
- Vor- und Nacherbschaft
- Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen
- Ausschlagung einer Erbschaft

Seminarinhalte Aufbaukurs:

- Erbengemeinschaft
- Begrenzung der Erbenhaftung
- Erlangung eines Erbscheins
- Erlangung eines europäischen Nachlasszeugnisses bei Auslandsbezug

Referent Reinhold Spanl war hauptamtlicher Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern. Als Referent schult er bundesweit.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung! Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Inhouse-Schulungen.

Direkt zum Seminaranbieter