Erfolgreich führen ohne Vorgesetztenfunktion – Regeln etablieren, Teamarbeit fördern

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Bad Homburg Vor Der Höhe, Nürnberg-Boxdorf, Göttingen und an 4 weiteren Standorten

2.083 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Mitarbeiter mit Teamverantwortung, Projektleiter und -verantwortliche sowie fachliche Führungskräfte, die bereits lateral führen oder sich darauf vorbereiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Brückenau
37769, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
12.Dezember 2016
Bad Homburg Vor Der Höhe
Ludwigstraße 3 , 61348, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Göttingen
Dransfelder Straße 3, D-37079, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg-Boxdorf
Steinacher Straße 6-10, D-90427, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Timmendorfer Strand
Strandallee 136 - 140 , 23669, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (7)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungskräfteentwicklung
Teamarbeit

Dozenten

Claudia Dietl
Claudia Dietl
Führung

Matthias Gestrich
Matthias Gestrich
Führungskräfteentwicklung

Susanne Dettling
Susanne Dettling
Teamentwicklung; Führung

Themenkreis

In Teams mit flachen Hierarchien oder wenn Projektteams kurzfristig zusammenkommen, entsteht häufig eine große Unsicherheit darüber, wer eigentlich das Sagen hat. Führung ohne Weisungsbefugnis oder auch laterale Führung ist aus dem modernen Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Manchmal regelt sich das Zusammenspiel von selbst, oft entstehen jedoch Blockaden oder Mitarbeiter ziehen sich in die Passivität zurück. Der lateralen Führungskraft fehlen viele Instrumente echter Führung, dennoch kann sie ihre Aufgabe erfolgreich meistern: mit Offenheit und Überzeugungskraft.
In diesem Seminar klären Sie Ihre eigenen Unsicherheiten als fachliche Führungskraft ohne direkte Weisungsbefugnis. Sie bereiten sich auf Verhaltensmuster Ihrer Kollegen vor und erfahren, worauf Sie achten und was Sie vermeiden sollten. Dabei erleben Sie, was es bedeutet, bloße Weisungen zu erteilen oder die Selbstverantwortung der Mitarbeiter zu fördern. Sie erkennen Ihre Möglichkeiten als Moderator und erfahren, wie Sie Ihr Team erfolgreich koordinieren können. Sie lernen, Missverständnisse anzusprechen, konstruktive Gespräche zu führen, Regeln zu etablieren und den Teamgedanken zu fördern.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen Sicherheit in der Rolle als fachliche Führungskraft ohne direkte Weisungsbefugnis.
  • Sie erlangen praktische Übung und Routine im Umgang mit typischen Verhaltensmustern.
  • Der Austausch mit anderen Teilnehmern bringt wertvolle Tipps für die Praxis.

Inhalte

  • Wie Führung in flachen Hierarchien funktioniert
  • Anforderungen an die Organisation, die Mitarbeiter und die Führungskräfte
  • Möglichkeiten und Grenzen der lateralen Führung
  • Ihre Rolle und Akzeptanz im Umfeld unklarer Machtverhältnisse
  • Persönliche Haltung: sich abgrenzen, ohne dabei abzuheben
  • Der richtige Umgang mit Unsicherheit, Leistungsdruck und Erwartungen
  • Zentrale Prinzipien der lateralen Führung
  • Interessenlagen erkennen und Ziele vereinbaren
  • Fragetechniken und Delegation als Führungsinstrumente einsetzen
  • Die Funktion von Regeln und Werten
  • Wie Sie bei Widerständen intervenieren können
  • Perspektiven der Mitarbeiter ernst nehmen

Methode
Trainer-Input, Fallbearbeitung anhand Ihrer Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele und Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Teilnehmerhinweis

Für einen optimalen Lernprozess in der Gruppe empfehlen wir die Übernachtung im Seminarhotel.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen