Erfolgreich mit Franzosen arbeiten - Nutzen Sie die kulturellen Unterschiede !

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

610 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Thema:Umgang, Handhabung und tägliche Begegnung zwischen zwei unterschiedlichen Landes- und Geschäftskulturen wie der deutschen und der französischen Kultur können zu zahlreichen Missverständnissen und Reibungsverlusten führen. Betroffene Mitarbeiter verkennen mentalitätsbedingte Unterschiede, lösen diese durch eigenes Verhalten unbewusst aus und verschärfen..
Gerichtet an: Deutsche Fach- und Führungskräfte, die regelmäßig mit französischen Partnern, Kollegen oder Kunden arbeiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wahrnehmung überarbeiten
Unterschiede nutzen

Dozenten

Christian Stöber
Christian Stöber
Tandem-Consulting, Dauchingen

Themenkreis

Zum Thema:
Umgang, Handhabung und tägliche Begegnung zwischen zwei unterschiedlichen Landes- und Geschäftskulturen wie der deutschen und der französischen Kultur können zu zahlreichen Missverständnissen und Reibungsverlusten führen. Betroffene Mitarbeiter verkennen mentalitätsbedingte Unterschiede, lösen diese durch eigenes Verhalten unbewusst aus und verschärfen aufkommende Konflikte durch falsche Strategien weiter.

Ergebnis: Aus klassischen Vorurteilen (z. B. "unpünktliche, unzuverlässige Franzosen" gegenüber "disziplinierte, unflexible Deutsche") entsteht eine Spirale aus Missverständnissen und Konflikten, die den Unterschied zwischen sachlich bedingten und mentalitätsbedingten Unterschieden verwässern und neben persönlicher Frustration zur Ablehnung des Partners und zu uneffizienten Reibungsverlusten (= hohe Kosten) für Ihr Unternehmen führen können.

Entwickeln Sie in diesem Training ein besseres Verständnis für die kulturellen Unterschiede der beiden Nationen und lernen Sie deutsch-französische Geschäftsbeziehungen souverän und praxisnah zum Erfolg zu führen.

Inhalte:

Erarbeiten der Grundlagen

WAHR-Nehmung

  • Macht und Einfluß der unterbewussten Kommunikation
  • Wie werden Deutsche von Franzosen gesehen und umgekehrt. Warum haben beide Angst voreinander, jedoch nicht aus den gleichen Gründen?

Sozialverhalten

  • Der Unterschied zwischen Deutschen und Franzosen im Sozialverhalten
  • Warum ist eine Partnerschaft für Franzosen zunächst ein "notwendiges Übel"?
  • Fehlendes "Wir-Gefühl"? Wie werden Konflikte in Frankreich angegangen und ausgetragen? Wie können Verhaltensblockaden vermieden werden?
  • Die drei Voraussetzungen, um Franzosen zu zuverlässigen Partnern zu machen

Motivation

  • Der Einfluss der Grundwerte auf die Handlungsweisen der Franzosen und Deutschen
  • Welche Motivationen fördern die jeweiligen Ausbildungssysteme und Unternehmenskulturen?
  • Wie kann man französische Partner für seine Konzepte gewinnen?
  • Probleme und Konflikte partnerschaftlich lösen


Konkrete Lösungsansätze

Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis den Umgang mit Franzosen trainieren

Nutzen:

  • Sie werden sich der Grundmechanismen transkultureller Chancen und Risiken zwischen Deutschen und Franzosen bewusster.
  • Sie erkennen Fehlinterpretationen, die eigene Verhaltensweisen bei den Kollegen und Geschäftspartnern auslösen.
  • Sie lernen sachbezogene Differenzen von Missverständnissen und Beziehungskonflikten zu unterscheiden.
  • Sie werden sicherer im Umgang mit Franzosen und entwickeln lösungsorientierte Ansätze für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Sie treffen:

Deutsche Fach- und Führungskräfte, die regelmäßig mit französischen Partnern, Kollegen oder Kunden arbeiten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen