Erfolgreich verhandeln – Interessen erkennen, Ziele erreichen

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Berlin, Köln und München

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, die sich die Grundlagen der Verhandlungsführung aneignen möchten, um kompetent und zielgerichtet agieren zu können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrichstraße 151, D-10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Bayenstraße 51 , 50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Konrad-Zuse-Platz 14 , 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Verhandlungen führen
Sach- und Beziehungsebene unterscheiden
Kommunizieren

Dozenten

Christian Lorenzen
Christian Lorenzen
Rhetorik, Vertrieb, Führung, Präsentation, Verhandlungsführung

Themenkreis

Gute Argumente sind in Verhandlungen unerlässlich, entscheidend ist jedoch die Einstellung, mit der Sie Ihrem Partner gegenübertreten. Je besser Sie vorbereitet und in der Lage sind, sich in Ihr Gegenüber hineinzuversetzen, desto eher erreichen Sie eine Lösung, die beide Seiten zufriedenstellt.
Im Seminar erarbeiten Sie die Grundlagen erfolgreicher Verhandlungsführung, setzen sich mit Ihrer mentalen Einstellung auseinander und lernen, Ihre persönlichen Stärken gezielt zu nutzen. Von der methodischen Vorbereitung über das Verhalten in kritischen Situationen bis hin zur richtigen Körpersprache: Werden Sie sich Ihrer Antriebsmechanismen bewusst und trainieren Sie, Tonalität und Ablauf eines Gesprächs ergebnisorientiert zu beeinflussen. Überprüfen und optimieren Sie Ihren Verhandlungsstil und gehen Sie gestärkt und gelassen in kommende Verhandlungen.

Ihr Nutzen

  • Sie wenden klassische Verhandlungsmethoden und -techniken sicher an.
  • Sie bewahren selbst bei unfairen Taktiken Ihrer Verhandlungspartner die Ruhe.
  • Sie führen Verhandlungen sachlich und ergebnisorientiert ans Ziel.

Inhalte

  • Grundhaltung für erfolgreiche Verhandlungen
  • Ihre Rolle als Verhandlungspartner: Ausstrahlung, mentale Einstellung, innere Bilder und Denkmuster, Übereinstimmung von Auftritt und Aussage, Körpersprache
  • Schwierige Verhandlungssituationen partnerschaftlich klären, Beziehungen aufbauen
  • Unterscheidung zwischen Sach- und Beziehungsebene
  • Umgang mit Emotionen und Unfairness
  • Rahmenbedingungen: methodische Vorbereitung, gezielte Steuerung, effiziente Ergebnissicherung
  • Ganzheitlich kommunizieren: Schulung der Wahrnehmung, Metakommunikation, gezielte Fragetechniken, aktives Zuhören und Ansprechen aller Sinne
  • Training typischer Verhandlungssituationen

Methode
Trainer-Input, praktische Übungen durch Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele und Videoanalyse. Falls gewünscht, erhalten Sie Einzel-Feedback durch den Trainer.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen