Erfolgreich verhandeln mit internationalen Geschäftspartnern

Culture.Communication
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)51... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ihr Nutzen: Sie lernen die Besonderheiten und Eigenarten fremder Verhandlungsstrategien und -taktiken kennen. Anhand von Praxisbeispielen und Übungen lernen Sie den Einfluss unterschiedlicher Kommunikations- und. Verhandlungskulturen auf Verhandlungen kennen. Sie lernen wirkungsvolle Techniken zum Einsatz im interkulturellen Umfeld. Sie schaffen sich dadurch einen wertvollen Wettbewerbsvorteil auf internationaler Bühne.
Gerichtet an: Unternehmen Einkäufer Geschäftsführer Verhandlungsführer

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen

Dozenten

Irka Fürle
Irka Fürle
Interkulturelle Trainerin/Coach

Themenkreis

In einer globalisierten Welt nimmt interkulturelles Verhandlungsgeschick einen immer größeren Stellenwert im täglichen Geschäftsleben ein und entscheidet über den weiteren wirtschaftlichen Erfolg oder auch Misserfolg eines Unternehmens.
Trotz sorgfältiger Vorbereitung scheitern Gespräche oder Vertragsverhandlungen mit internationalen Geschäftspartnern manchmal in letzter Minute. Die Fähigkeit, interkulturelle Missverständnisse zu erkennen und sie konstruktiv zu lösen sind die Basis, Verhandlungen mit internationalen Geschäftspartnern erfolgreich zum Abschluss zu bringen oder für bestehende Konflikte adäquate Lösungen zu finden.

Inhalte:

* Kultur und Verhandlungen: Wie kulturelle Faktoren Verhandlungen beeinflussen
* Verhandlungsstile und -strategien im interkulturellen Kontext
* Stärken und Schwächen-Analyse des eigenen Verhandlungsstils
* Unterschiede und Gemeinsamkeiten unterschiedlicher Verhandlungsstile
* Kommunikation und Beziehungsmanagement
* Sprache und (Miss-)Verständnisse: Sprechen sie die gleiche Sprache?
* non-verbale Kommunikation in Verhandlungssituationen
* Umgang mit kritischen Situationen in internationalen Verhandlungen
* Entstehung und Lösung von Blockaden und Konflikten in Verhandlungen

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen