Erfolgreiche Verhandlungsführung Verhandlungen optimal strukturieren und überzeugend argumentieren

DIHK Service GmbH
In Berlin

200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Anbieterspezifisch

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Erfolgreiche Verhandlungsführung Verhandlungen optimal strukturieren und überzeugend argumentieren

Ziel des Seminars ist es, das die Teilnehmer ihr individuelles Verhalten, sowohl in der Kommunikation im Verhandlungsalltag, als auch bei Konflikten in Verhandlungssituationen nachhaltig optimieren und mit ?Power und Standing?überzeugen. Schwierige Verhandlungssequenzen werden besprochen und typische Verhandlungsverläufe werden praktisch geübt. Das individuelle Verhalten in spezifischen Verhandlungs-situationen wird erlebbar gemacht, analysiert und Wege der Verbesserung werden aufgezeigt. Dabei sollen eigene Verhaltensmuster und ?blinde Flecken? (bzgl. Vorbereitung, Strategie und Taktik der Verhandlung) erkannt und Möglichkeiten durch überzeugendes Auftreten und Argumentieren ausgetestet werden.

# Die Vorbereitung von Verhandlungen - ?Mehr als die halbe Miete!?
# Aufbau und Struktur von Verhandlungen
# Besondere Herausforderungen und Aspekte der Konditionenverhandlung
# Interessens- vs. positionsorientiertes und kooperatives vs. konfrontatives Verhandeln
# Vor- und Nachteile spezifischer Verhandlungsstile
# Besonderheiten von Verhandlungen in Gruppen
# Konsensfindung und der Aufbau von langfristigen Beziehungen
# Menschliches Verhalten in Verhandlungen
# Umgang mit ?schwierigen? Verhandlungspartnern/Verhandlungspartnerinnen
# Erkennen von und umgehen mit manipulativen Techniken
# Entwicklung adressatengerechter Gesprächsstrategien und einer überzeugenden Argumentation
# Zielorientierte Gesprächsführung, wirkungsvolle Methoden der Preisverhandlung
# Wege zum Abschluss ? eine Frage der inneren Überzeugung
# Verbindlichkeiten vereinbaren oder: ?Wie mache ich den Sack zu??
# Der ?Verhandlungsalltag? - Erfahrungsaustausch

Die Teilnehmenden
# erwerben bzw. ?frischen auf? Strategien und Taktiken der Verhandlungsführung,
# erweitern ihre Kenntnisse von Techniken der Verhandlungsführung,
# optimieren ihre Gesprächsführung im Rahmen von Verhandlungen,
# erlangen mehr Souveränität im Umgang mit Störungen und Konflikten,
# sind in der Lage, Win-Win-Situationen zu schaffen und
# erreichen zukünftig bessere Verhandlungsergebnisse

Alle, die ihren Verhandlungserfolg nachhaltig ergebnisorientiert verbessern wollen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen