Erfolgreiches Zeitmanagement: Prioritäten setzen – Organisieren – Deligieren – Ziele erreichen

Management & Technologie Akademie GmbH
In Varel, Göttingen und Berlin-Wilmersdorf

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 3 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Im Seminar Zeitmanagement werden Sie befähigt,
- bewährte Methoden des Zeitmanagements zu kennen und direkt einzuüben
- Tipps für einen effizienten Umgang mit dem eigenen Zeitbuget anzuwenden
- mit Ihrer persönlichen Checkliste, Karriereziele zu definieren, zu planen und zu erreichen
- die Tagesplanung so zu gestalten, dass unnötiger Stress vermieden wird
- gleiche (Arbeits-) Ergebnisse mit geringerem Aufwand zu erreichen

Teilnehmerkreis: Fachkräfte, Projektleiter, Verkäufer, Teammitglieder, Assistenten und alle Mitarbeiter, die effektiver mit der Ressource Zeit umgehen und ihr Zeitmanagement verbessern wollen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin-Wilmersdorf
Pfalzburger Str. 43-44, 10717, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Varel
Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeitmanagement
ALPEN-Methode
Pareto-Prinzip
Prioritätsmanagement
Delegation
Professionelle Tagesplanung
Eisenhower-Prinzip

Dozenten

Dr. Birgit Wedhorn
Dr. Birgit Wedhorn
Verkauf, (internationale) Kommunikation und Business-Etikette

Dr. Birgit Wedhorn ist seit 1993 geschäftsführende Gesellschafterin eines Beratungs- und Trainingsunternehmens und betreute 2009 erfolgreich den Bereich Unternehmens- und Kooperationsmarketing an der PFH. Zuvor war Dr. Wedhorn langjährig in Führungspositionen im Salesmarketing und -management tätig. Sie ist spezialisiert auf Verkauf, (internationale) Kommunikation und Business-Etikette.

Themenkreis

Mehre Aufgaben gleichzeitig und autonom erledigen und das möglichst schnell – am besten bis gestern? Dass dies kein langfristiges Erfolgsrezept im Umgang mit der wertvollen Ressource Zeit sein kann, lässt sich leicht einsehen. Ein solches Konzept lässt nicht nur die eigene berufliche Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit auf lange Sicht kontinuierlich sinken, sondern beeinträchtigt nicht zuletzt auf Dauer die persönliche Gesundheit massiv. Das ist nicht nur unnötig, sondern kann leicht mit ganz pragmatischen Kniffen verhindert werden, die das professionelle Zeitmanagement bietet. Erleben Sie in diesem Seminar, dass Zeitmanagement keine Kunst ist, sondern ein unentbehrlicher Schlüssel zum Erfolg.

Inhalte

  • Grundlagen des Zeitmanagement
  • Instrumente und Methoden des Zeitmanagement
  • ALPEN-Methode – 1x1 des Zeitmanagement
  • Kompetenzen analysieren – Ziele klären und definieren mit Ihrer persönlichen Karriere-Checkliste
  • Prioritäten setzen – das Pareto-Prinzip
  • Zeitmanagement durch das richtige Delegieren – Die 5 Schritte einer erfolgreichen Delegation
  • Planung ersetzt das Chaos – die professionelle Tagesplanung
  • Das Eisenhower – Prinzip
  • Erfolgskontrolle

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/SO107

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Sales Manager/in angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Sales Manager/in angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Methodik
Trainer-Input zur Vertiefung der Fachthematik, moderierter Erfahrungsaustausch und Diskussion im Plenum, Einzel- und Gruppenübungen, Arbeit mit Checklisten und hilfreichen Organisationsinstrumenten, qualifiziertes Feedback, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen