Erfolgsfaktor Führung: Kommunikation in Führungssituationen

Netzwerk Bildung und Beratung für die Gastronomie (BBG)
In Fulda, Wetzlar, Kassel und 1 weiterer Standort

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung


Gerichtet an: Unternehmer, Mitarbeiter und Auszubildende im Gastgewerbe

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Fulda
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Gießen
35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wetzlar
Strasse, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Sonja Wettlaufer
Sonja Wettlaufer
Beraterin

Unsere Referentin Sonja Wettlaufer ist Hotelfachfrau und Diplom- Psychologin. Sie arbeitet seit 17 Jahren im Bereich Training und Personalentwicklung. Als Unternehmerin setzt sie sich nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch mit dem Thema auseinander.

Themenkreis

Die Führung meiner Mitarbeiter wird maßgeblich dadurch bestimmt, wie ich mit dem Einzelnen und dem ganzen Team kommuniziere.

"Man kann nicht nicht kommunizieren" - so lautet eine wichtige Erkenntnis der Kommunikationspsychologie. Konkret heißt das, auch wenn ich nichts sage, schweige oder keine Stellung beziehe, kommuniziere ich.

Zielorientierte und klare Führung zeigt sich in den Gesprächen mit dem Mitarbeiter und in Team-Meetings. Im Rahmen des Seminars werden Grundlagen der Führung und der Kommunikation vermittelt.

Freuen Sie sich darauf, konkrete Gesprächssituationen aus Ihrem Führungsalltag zu betrachten. Sie haben zudem die Gelegenheit, sich in der Gesprächsführung praktisch zu erproben.

Aus dem Inhalt:

- Grundlagen der Führung

- Grundlagen der Kommunikation

- Vorbereitung eines Gesprächs

- Führung von Gesprächen

- Feed-back geben

- Konfliktgespräch

- Mitarbeitergespräch

- Nachbereitung von Gesprächen

- Moderation von Team-Meetings

Unsere Referentin Sonja Wettlaufer ist Hotelfachfrau und Diplom-Psychologin. Sie arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Training und Personalentwicklung. Als Unternehmerin setzt sie sich nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch mit dem Thema Mitarbeiterführung auseinander.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Anmeldeschluss ist der 02.11.2009


Maximale Teilnehmerzahl: 16