Erste Hilfe Fortbildung Kindernotfälle

DRK Kreisverband Dresden e.V.
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0351/... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Gerichtet an Für arbeitnehmer
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 6 Lehrstunden
Beschreibung

Auffrischung der Erste Hilfe Kenntnisse. Praktische Beherschung der Lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Notfällen von Säuglingen und Kleinkindern.
Gerichtet an: Erzieher, Lehrer, Tagesmütter, Eltern, Großeltern, Babysitter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Klingerstr. 20, 01139, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dresden
Wiener Str. 41, 01219, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Klingerstr. 20, 01139, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Wiener Str. 41, 01219, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erste Hilfe Grundausbildung oder Erste Hilfe Fortbildung nicht älter als 4 Jahre Für Ersthelfer nicht älter als 2 Jahre

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Dörthe Ludwig
Dörthe Ludwig
Erste Hilfe Ausbildung

Ausbilder für: - Erste Hilfe - Sanitätsausbildung - AED (Automatischer Externer Defibrillator) - Erste Hilfe am Kind - Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung / Train the Trainer - Ausbilderfortbildung - Babysitterausbildung

Markus Steindecker
Markus Steindecker
Erste Hilfe Ausbildung

Erste Hilfe Ausbildung Erste Hilfe bei Sportnotfällen Erste Hilfe bei Kindernotfällen Automatischer Externer Defibrillator Ausbilder für Jugendgruppenleiter

Themenkreis

  • Das hilfsbedürftige Kind
  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Lebenszeichen - Bewusstsein/Atmung/Kreislauf
  • Bewusstlosigkeit
  • Kreislaufstillstand - Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Schock

Auswahl aus folgenden Themen:

  • Besonderheiten der kindlichen Psyche
  • Kopfverletzungen / Hitzeschäden / Krampfanfälle
  • Atemnot
  • Wunden - Verbandsmaterial - Nasenbluten
  • Starke Blutungen
  • Verbrühungen/ Verbrennungen
  • Verätzungen
  • Knochenbrüche + Gelenkverletzungen
  • Bauchschmerzen
  • Vergiftungen
  • Schädigung durch Kälte

Im Kurspreis enthalten an extra Termin:

  • Kinderkrankheiten

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kostenlos.


Weitere Angaben:

Kurszeiten: Eintagesveranstaltung: 8:00-15:00 Zweitagesveranstaltung: 17:00-20:30


Zulassung: BGG 948/BGV A1 - Ermächtigte Stelle 3.1914 und Anerkannt nach §68 i.v.m §75Mr.16FEV Akt.Zeichen 35-3853.40/1043/BE
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Markus Steindecker

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen