Erste-Hilfe-Training für betriebliche Ersthelfer

Erste-Hilfe-Schule Hamm
In Hamm

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23854... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Hamm
Unterrichtsstunden 6 Lehrstunden
  • Kurs
  • Hamm
  • 6 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Betriebliche Ersthelfer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamm
Alte Salzstraße 10, 59069, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamm
Alte Salzstraße 10, 59069, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Ausbildung in Erste-Hilfe Letzte Fortbildung in Erste-Hilfe darf nicht älter als 2 Jahre sein

Dozenten

Markus Marquardt
Markus Marquardt
Lehrrettungsassistent

Themenkreis

Alle betrieblichen Ersthelfer sollen nach Abschluss des Kurses folgende Maßnahmen am Verletzten beherrschen:

  • schnelle Rettung aus Gefahrenbereichen
  • stabile Seitenlage von bewusstlosen Personen
  • Versorgung von Verbrennungen
  • Herzdruckmassage / Einsatz eines AED - Defibrillators
  • Umgang mit Knochenbrüchen, Verbrennungen und Verätzungen
  • Anlegen eines Druckverbandes
  • schnelle Maßnahmen bei einem Schock

Erste-Hilfe-Schule Hamm

Wir sind Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft privater Erste-Hilfe-Schulen in Hamm.

Welche Ziele verfolgt die IG ?

Die Intessengemeinschaft Erste-Hilfe ist ein Zusammenschluß von privaten Erste-Hilfe-Schulen in Hamm.

Ziel ist es, Ausbildungsstände, Lehraussagen und Neuigkeiten in der Medizintechnik unseren Kursteilnehmern immer brandaktuell zu präsentieren.

Weiterhin besteht zwischen den Erste-Hilfe-Schulen eine Personalunion. So hat der Kursteilnehmer die Gewissheit, das kein Kurs aufgrund von Krankheit des Ausbilders ausfällt.

Welche Unternehmen sind beteiligt ?

  • Erste-Hilfe-Schule Hamm
  • Saschas First Aid
  • Erste-Hilfe-Shop Hamm

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 20