Es war einmal - Sprachförderung mit Märchen - Fortbildung für Grundschullehrkräfte - auf Anfrage von Gruppen und Kollegien

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Es war einmal - Sprachförderung mit Märchen - Fortbildung für Grundschullehrkräfte - auf Anfrage von Gruppen und Kollegien Volkshochschule der Stadt Köln



In diesem Seminar machen Sie Bekanntschaft mit Märchen aus verschiedenen Kulturen, die sich fürs Vorlesen und Erzählen in interkulturellen Kindergruppen eignen. Passend zu den Märchen entwickeln wir im Seminar Aktivitäten zur Sprachförderung: Es geht um Erzähl- und Schreibanlässe...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

In diesem Seminar machen Sie Bekanntschaft mit Märchen aus verschiedenen Kulturen, die sich fürs Vorlesen und Erzählen in interkulturellen Kindergruppen eignen. Passend zu den Märchen entwickeln wir im Seminar Aktivitäten zur Sprachförderung: Es geht um Erzähl- und Schreibanlässe zu Märchen, vertiefende Aufgaben zu sprachlichen Schwerpunkten und weiterführende Anregungen zur Arbeit mit diesen Geschichten. Dadurch erhalten Sie einen reichen Fundus an kreativen Ideen zur Sprachförderung mit Märchen. Darüber hinaus überlegen wir, wie klassische Märchen von Dornröschen bis Rotkäppchen gewinnbringend für die Sprachförderung genutzt werden können. Vielleicht haben Sie nach diesem Workshop Lust, eine Märchenwoche mit Ihren Schülern zu veranstalten oder einen Märchenerzähler in die Schule einzuladen? Bei Interesse an dieser Fortbildung melden Sie sich bitte bei Frau Tenbrink: Tel (0221) 221-23742 oder vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de. \n\nDieser Kurs richtet sich an: Erziherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer der Primarstufe

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen