Event- und/oder Touristik-Management

Europa-Institut Dr. Kramer E.k.
In Reutlingen

69 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07121... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Reutlingen
  • Dauer:
    24 Monate
Beschreibung

Vorbereitung interessierter Kursteilnehmer auf abwechslungsreiche, spannende Aufgaben in den Bereichen Event und/oder Touristik mittels fundierter Kenntnisse unserer erfahrenen Praxisreferenten.
Gerichtet an: Event- & Touristik-Interessierte mit Kenntnissen in mehreren Fremdsprachen, die sich bestens für spannende Aufgaben in den Bereichen Event & Touristmus vorbereiten wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Reutlingen
Unter Den Linden 15, 72762, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Interesse an Fremdsprachen, Event & Touristik sowie Studienausbildung am EUROPA-INSTITUT.

Themenkreis

Die Spezialisierung beinhaltet unter anderem Reisen und Tourismus, Landeskunde, Destinations-Management, Events, Tourismusrecht, internationales Tourismusmarketing, Kommunikationssysteme, Eventmanagement und Projektarbeit runden Ihr fremdsprachliches Programm perfekt ab und bieten Ihnen den Einstieg in die Welt der Reisen und der Veranstaltungen.

Ihre Aufgaben:
- Eventmanager/ Eventmanagerin Die Spezialisierung Touristik- und Eventmanagement der Studienausbildung IBA ermöglicht Ihnen, nach zwei Jahren interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in den großen Unternehmen und in der Reisebranche zu übernehmen.

Als Mitarbeiter/in des internationalen Teams organisieren Sie Veranstaltungen wie Messen, Produktpräsentationen, Roadshows, Kundenincentives, Gesellschafterversammlungen, Besichtigungen von Investitionsobjektenbis hin zu publikumsintensiven Events wie z.B. Schiffstaufen. Die Position als Eventmanager/in beinhaltet folgende Tätigkeiten:

  • Erstellung von Programmen, Teilnehmerlisten und Einladungen bis zur Druckfreigabe
  • Auswahl der Location sowie Reiseorganisation (Flüge, Transfer, Hotels)
  • Bestellung/Aufbereitung der Werbegeschenke/Veranstaltungsunterlagen
  • Verhandlung von Lieferantenkonditionen und Hotelverträge
  • Führen des Werbemittelkataloges sowie Bestandskontrolle und Verwaltung der Werbemittel
  • Organisation der Werbung des Events (Print, Radio, TV, etc.)
  • Zusammenarbeit mit Agenturen und Überwachung der Produktionen

Für diese anspruchsvollen Aufgaben suchen immer mehr Unternehmen Kandidaten/Kandidatinnen, die über eine Studienausbildung mit dem Schwerpunkt Marketing/Event verfügen und vorzugsweise schon Praktika oder Berufserfahrung in den entsprechenden Bereichen aufweisen können.

Verteilung der Inhalte auf ca. 4-5 Seminartage unter Anleitung erfahrener Praxisreferenten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen