Externenprüfung zum/zur Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Präsenzseminar

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Prozedurale Programmierung

  • Installieren, Konfigurieren
  • Datenschutz, Urheberrecht
  • Programmiermethoden, -techniken
  • Skriptsprachen
  • Softwareentwicklungsumgebungen
  • Anwendung von aufgabenbezogenen Software-Entwicklungswerkzeuge


Objektorientierte Programmierung

  • Einführung in Java
  • Analyse, Design (OOA/OOD)
  • Objektorientierte Programmierung
  • Objekte, Klassen
  • Hierarchiediagramme
  • Vorgehensmodelle/ -methoden
  • UML
  • Schnittstellenkonzepte, Datenaustausch und Abgleichen von Datenfeldern
  • Testverfahren, -konzepte, -plan
  • Aufbau modularer Programme


Datenbanken

  • Unterscheidung von Datenbankmodellen
  • Schlüsseldefinitionen
  • Einrichten und Verwalten von Datenbanken
  • Datenbankabfragen
  • Einführung SQL
  • Transaktionen, ACID-Prinzip


Systempflege

  • Konvertieren von Daten
  • Übernahme von Daten unterschiedlicher Formate
  • Konzipieren und Durchführen einer Datensicherung
  • Wiederherstellen von Daten, Recovery von Daten defekter Datenträger
  • Wartungsmaßnahmen durchführen
  • Störungen analysieren und beheben
  • Einsatz von Diagnosewerkzeugen
  • Versionswechsel von Betriebssystemen und Anwendersoftware
  • Serviceleistungen dokumentieren und abrechnen


Technisches Englisch

  • Kommunikation und Korrespondenz, Sprachtraining
  • Simulation ausgesuchter Gesprächssituationen
  • Hörverständnistraining
  • Ausstellen und Bearbeiten von englischsprachigen Dokumenten
  • Erstellen von Angeboten
  • Präsentation fachlicher Inhalte (Erstellen von Präsentationsmedien, Kurzvorträge)
  • Themen der IT, Fachbegriffe
  • Referate halten
  • Technische Begriffe


Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

  • Berufliche Bildung im Dualen System
  • Arbeitsorganisation/ -techniken
  • Organisationstechniken
  • Sicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Prozessorganisation/ -ablauf
  • Kunden- und Marktbeziehungen
  • Bereiche und Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesen
  • Begriffe der Kosten- /Leistungsrechnung


Elektrotechnik / Telekommunikationstechnik

  • Hard- /Softwaresysteme sowie Datenformate zur Datenübertragung
  • Netzwerkbetriebssysteme
  • Vergleich von Angeboten von IT-Diensten und Konditionen
  • Schaffung von systemtechn. Voraussetzungen für deren Nutzung
  • Öffentl. Kommunikationsnetze
  • Vermittlungstechnik
  • ATM, Frame Relay
  • Mobilfunk, Satellitennetze, GPS


System- und Netzwerktechnik

  • Unterscheidung von Systemarchitekturen und Hardware-Schnittstellen
  • Unterscheidung der Kompatibilität von z.B. Speicherbausteinen, E/A-Geräten
  • Beurteilung verschiedener Speichermedien sowie E/A-Geräte und Peripheriegeräte
  • Unterschiede von Betriebssystemen, ihrer Komponenten und Anwendungsbereiche
  • Internet
  • DNS
  • DHCP
  • Anwendungsprotokolle
  • Routing
  • Server, Speichersysteme, Systemkomponente
  • VPN
  • IPv6
  • NAT
  • Netzwerksicherheit


Spezialisierung in dem Fachbereich:

  • Architekturen, kundenspezifische Anwendungslösungen

    • UML
    • Klassendiagramme
    • Softwarearchitekturen anpassen
    • Java
    • Klassen und Datentypen
    • Listen, Arrays
    • Schnittstellen
    • Vererbung
    • Menügesteuerte und grafische Bedienoberflächen (GUI)
    • Interaktive Applikationen mit Dialogen
    • Benutzergerechte Dialoggestaltung
    • Testverfahren (z. B. JUnit)
    • Kundenspezifische Anpassungen
    • Anwendungslösungen erweitern
    • Konfigurationen verwalten

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen