Fachausbildung: Meditationslehrer/in mit Abschlussprüfung

DIHK Service GmbH
In Kassel

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kassel
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die größte Offenbarung ist die Stille (Lao Tse). Die östliche Meditation wurzelt in der Weisheit des Verständnisses des Geistes. Meditation ist eine in vielen Kulturen und Religionen geübte, spirituelle Praxis und kann uns mit dem in Berührung bringen, was die Welt (und den Menschen) im Innersten zusammenhält, sagt Goethe.
Ein wichtiges, grundlegendes Thema in der gesamten Ausbildung ist, dass Meditation eigentlich weit über die Entspannung hinaus geht, so dass Sie Ihre eigenen Emotionen und Ihre eigene Psyche besser kennenlernen und damit auch Seelenarbeit leisten. Die Stille des Geistes kann zu einem tiefgreifenden Erlebnis führen.

Inhalte in allen Ausbildungsblöcken:
Verschiedene Meditationstechniken werden beleuchtet, erklärt und auch geübt:
- Buddhistische (Vipassana-, Atem- und Achtsamkeits)- Meditation
- Hinduistische (Mantra-, Chakra- und Kundalini)- Meditation
- Unterschiedlichkeiten der christlichen und östlichen Meditationspraktiken
- Bewegung in der Stille (Stilles Qi Gong) als Meditation
- Meditation im psychotherapeutischen Bereich und in der Schmerztherapie

Zielgruppen: Für jeden, der sich an Volkshochschulen oder anderen Einrichtungen für Gesundheit, Stressmanagement und Prävention engagieren möchte. Sehr geeignet für Menschen, die an innerem Wachstum interessiert sind. Ebenso eröffnen sich berufsbegleitende Einsatzmöglichkeiten im Wellness-/Sport-/Hotel-Bereich, Anti-Aging und/oder auch Fitness-Studios. Hervorragende Einführung für Heilpraktiker/-anwärter, Ärzte und Psychologische Berater, Psychologen, Psychotherapeuten.

Direkt zum Seminaranbieter