Fachenglisch für Geo- und Hydrowissenschaftler bzw. -Ingenieure

Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.
In Dresden

500 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35140... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dresden
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Die Zielstellung dieses Lehrgangs besteht in der Auffrischung und Vertiefung der Englisch-Kenntnisse unter dem speziellen fachlichen Fokus der Geo- /Hydrowissenschaften bzw. -Ingenieurwesen. Jeder Tag ist mit einem Leitthema überschrieben, dass nach den Wünschen der Teilnehmer spezifiert werden kann. Untersetzt werden die Übungen zu Vokabeln, Grammatik, Vorträgen, Diskussion etc. durch praktische Einheiten / Exkursionen am Nachmittag im hauseigenen Labor und Technikum mit Grundwassermessstelle oder in der Umgebung. fachspezisches Englisch-Training mit Muttersprachler für Naturwissenschaftler und Ingenieure aus den Bereichen Geo, Wasser, Boden, Altlasten.
Gerichtet an: Der Kurs ist für Fortgeschrittene konzipiert. Um das Sprachniveau ermitteln zu können und die Kursinhalte individuell an die Bedürfnisse der Teilnehmer anpassen zu können, erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung einen kleinen Sprachtest und Fragebogen.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Meraner Str. 10, 01217, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Englisch

Dozenten

Mark Sixsmith
Mark Sixsmith
English Teacher

Native Speaker environmentalist

Themenkreis

  • Geology, Hydrogeology, Geophysics
  • Water Management & Water Engineering
  • Contaminated Sites, Landfills
  • Mining, Flooding, Reclamation


Die Zielstellung dieses Lehrgangs besteht in der Auffrischung und Vertiefung der Englisch-Kenntnisse unter dem speziellen fachlichen Fokus der Geo- /Hydrowissenschaften bzw. -Ingenieurwesen. Jeder Tag ist mit einem Leitthema überschrieben, dass nach den Wünschen der Teilnehmer spezifiert werden kann. Untersetzt werden die Übungen zu Vokabeln, Grammatik, Vorträgen, Diskussion etc. durch praktische Einheiten / Exkursionen am Nachmittag im hauseigenen Labor und Technikum mit Grundwassermessstelle oder in der Umgebung.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

neu im Angebot für sächsisches KMU über die SAB förderfähig (80%)


Praktikum:

mit fachspezifischen praktischen Tätigkeiten und deren englischer Erläuterung und Dokumentation


Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Dr. Claudia Helling

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen