Fachfortbildung: Ernährungsberater/in zur Anwendung beim Pferd

DIHK Service GmbH
In Berlin

640 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die am häufigsten vorkommenden Krankheiten beim Pferd sind Zivilisationskrankheiten aufgrund falscher Fütterung und Haltung. Ausgehend von den physiologischen Gegebenheiten und den unterschiedlichen Bedürfnissen verschiedener Pferderassen, werden wir lernen, festzustellen, welche Fütterungs- und Haltungsart für das jeweilige Tier zu empfehlen ist. Natürlich müssen Sie dazu den Ernährungszustand des Pferdes sowie die Futtermittel, welche das Tier bekommt, beurteilen können.

Seminarinhalte:

Grundlagen der Verdauungs-Physiologie:
- Artgerechte Haltung und Ernährung
- Der Weg der Nahrung durch den Körper
- Einteilung der Rassen nach Stoffwechseltypen
- Ernährungsbedingte Störungen durch Nichtbeachten der obigen Punkte

Verstehen der Nahrungselemente:
- Nährstoffe, ihre Einteilung und ihre Funktionen
- Vitamine, Mineralstoffe und ihre Funktionen
- Futtermittel und die besonderen Konzentrationen dieser Stoffe

Praktische Fütterung und Haltung:
- Fütterungstechniken in Abhängigkeit der Haltungsform
- Heu, Stroh, Weide, Wasser, Zusatzfutter - Qualität erkennen
- Ernährungszustand und Gewicht von Pferden verschiedener Rassen beurteilen
- Rationsberechnung und Rationsbewertung
- Leistungsabhängige Zulagen, Bedarf ermitteln
- Sinn und Unsinn von Computerprogrammen

Angewandte Tierernährungsberatung:
- Wo stehe ich? (Ausbildung, praktische Erfahrung, Selbstbewusstsein, Rhetorik etc.)
- Was brauche ich?
- Erstellen eines Kundenblattes/Fragebogen
- Begleitung von Maßnahmen
- Umgang mit dem Kunden (Mensch + Tier)
- Persönliche Verantwortung - ab wann ist es ein Fall für den Tierheilpraktiker oder Tierarzt?

Allgemein Wissenswertes:
- Literaturempfehlungen
- Internetadressen
- Aktuelle Beiträge aus Internet und Fachzeitschriften
- Bezugskontakte.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen