Fachkraft Controlling

date up training GmbH
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Stuttgart
  • Dauer:
    152 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Vermittlung von vertiefenden Kenntnissen im Controlling und der Kosten- und Leistungsrechnung, um in diesem Bereich Experte zu werden.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Stuttgart
Rosensteinstraße 24, 70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Controlling tätig sind oder tätig werden wollen. Interessenten, die ihr Profil erweitern bzw. auffrischen wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Leistungsrechnung
Controlling

Themenkreis

Kosten- und Leistungsrechnung (2 Monate): Rechtsgrundlagen, Bestandskonten, Erfolgskonten, Kontenrahmen, Geschäftsfälle buchen, Zahllast, Umsatzsteuer, Inventur, Inventar, Bilanz, Aufbau und Grundlagen der Software, Online Hilfe, Navigation im System, Organisationsstrukturen, Reporting, Finanzbuchhaltung, Controlling Controlling Basiswissen: Grundlagen, Teilsysteme und Werkzeuge der Kostenstellenrechnung, strategische und operative Analysen und Instrumente Strategisches Controlling: Beteiligungscontrolling und -management, Investitions- und strategisches Controlling, Psychologik SAP® ERP FI/CO Finanzbuchhaltung/Controlling: Aufbau und Grundlagen der SAP® -Software, Stammdaten, Debitoren-, Kreditoren-, Anlagenbuchhaltung, Periodenabschlüsse, Kostenstellencontrolling Ein monatlicher Start wird durch folgende optionale Module ermöglicht: MS Office 2010 inkl. ECDL Zertifizierung: (Bei diesem Zusatzmodul fallen 35% unter multimediales Lernen!) Computer-Grundlagen – Windows 7, Textverarbeitung – Word 2010, Tabellenkalkulation – Excel 2010, E-Mail und Organisation – Outlook 2010, Online-Grundlagen Business English: (Bei diesem Zusatzmodul fallen 35% unter multimediales Lernen!) Grammatik und Konversation, Geschäftsvokabular, Lesen, Verstehen und Schreiben von Schriftwechseln aller Art Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Allgemeine Grundlagen der BWL, betriebswirtschaftliches Kreislaufmodell, betriebswirtschaftliche Leistungsprozesse, Unternehmensorganisation, E-Business Grundlagen Recht BGB, Schuldrecht, Sachrecht, Insolvenzrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht Zielgruppe: Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Bereich des Controllings tätig sind oder in diesem Bereich tätig sein wollen. Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Controlling erweitern bzw. auffrischen wollen. Quereinsteiger.

Zusätzliche Informationen

Fundierte Kenntnisse in Finanzbuchhaltung. Diese können auch durch den Besuch unserer Module Finanzbuchhaltung (Theorie) und Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware erworben werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen