Fachkraft Finanz- und Anlagenbuchhaltung

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Hamburg
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenDie Teilnehmer des Kurses erwerben fundierte theoretische Kenntnisse in den Fachgebieten Finanzbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung. Außerdem erlernen Sie den souveränen Umgang mit SAP®ERP FI/CO, DATEV® und Lexware für den Einsatz in der Finanzbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Anlagenbuchhaltung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Fachkraft für Finanz- und Anlagenbuchhaltung - Weiterbildung in Hamburg. Inkl. praxisrelevanter Zusatzqualifikationen wie SAP, DATEV und Lexware. Bildungsgutschein möglich!

Kursinhalte:
Finanzbuchhaltung (Theorie):

Rechtsgrundlagen, Bestandskonten, Kontenrahmen, Geschäftsfälle buchen, Umsatzsteuer, Inventur, Bilanz

Finanzbuchhaltung mit DATEV und Lexware:
Aufbau und Grundlagen der Software, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, Organisationsstrukturen, Online Hilfe

Anlagenbuchhaltung und Jahresabschluss (2 Monate):
Handels- und steuerrechtliche Bedingungen, Wahlrecht für GWGs, Abgrenzung Grundvermögen und Betriebsvermögen, Anlagenspiegel – Anlagengitter, plan- / außerplanmäßige Abschreibung, latente Steuern
Anlagenbuchhaltung mit DATEV® und Lexware, SAP® ERP AA

SAP® ERP FI/CO - Financials/Controlling:
Grundlagen der SAP®-Software, Debitoren-, Kreditoren-, Anlagenbuchhaltung, Periodenabschlüsse, Kostenstellencontrolling


Monatlicher Start durch optionale Zusatzmodule:

MS Office /02/ inkl. ECDL Zertifizierung
Business English
Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Grundlagen Recht

Zielgruppe:
Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Bereich der Finanz- und
Anlagenbuchhaltung tätig sind oder in diesem Bereich tätig sein wollen. Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Finanz- und Anlagenbuchhaltung erweitern bzw. auffrischen wollen.Quereinsteiger und Arbeitssuchende.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen