Fachkraft (IHK) für Export- und Zollabwicklung

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenDer Lehrgang richtet sich an Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Export, Verkauf und Versand, Wiedereinsteiger/-innen, Mitarbeiter/-innen, die bisher mit einzelnen Exportaufgaben im Unternehmen betraut sind und sich nun ein Gesamtverständnis für die komplexen Zusammenhänge der Export- und Zollabwicklung aneignen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Export

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wochendlehrgang - vom 15/02/ bis/12/03//02/ im IHK KarriereCenter in Pforzheim. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das Fachwissen für eine effiziente Export- und Zollabwicklung - intensiv und praxisgerecht. Sie erlangen fundierte Kenntnisse über außenwirtschafts- und zollrechtliche Zusammenhänge. Sie gewinnen Sicherheit, um Exportgeschäfte verfahrens- und zolltechnisch korrekt abzuwickeln.

Grundlagen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts / Der Warenverkehr im EG-Binnenmarkt / Export-, Versand- und Transportdokumente und –vorschriften im Warenverkehr mit Drittländern / Einfuhrformalitäten an ausgewählten Länderbeispielen / Zollanmeldungen / Internationale Lieferbedingungen / Zolldatenbanken / Einreihung von Waren in den Zolltarif / Umgang mit dem elektronischen Zolltarif / Warenursprung und Präferenzen / Exportkontrolle / Projektaufgabe

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen