Kurs derzeit nicht verfügbar

Fachkraft (IHK) für betriebliches Rechnungswesen Modul 3 - Jahresabschluss und betriebliche Steuern

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Offenburg ()

1.100 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Unterrichtsstunden 80 Lehrstunden
  • IHK
  • 80 Lehrstunden
Beschreibung

Mit der Weiterbildung zur "Fachkraft (IHK) für betriebliches Rechnungswesen" haben Sie die Möglichkeit, sich systematisch in vier aufeinander aufbauenden Modulen Kenntnisse von den Grundlagen der Buchführung bis zum Controlling kompakt und praxisorientiert anzueignen. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden.
Gerichtet an: Interessenten ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen der Thematik Jahresabschluss und betriebliche Steuern, Kaufmännische Mitarbeiter/innen, Berufswiedereinsteiger/innen, Selbständige und Existenzgründer/innen mit Kenntnissen der Buchführung und Absolventen der Module I-Buchführung und Modul II-Kosten-und Leistungsrechnung, die den Abschluss Fachkraft (IHK) für ...

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Vorkenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens und der Buchhaltung oder die Teilnahme am Modul I - Buchführung sind für einen optimalen Lehrgangserfolg erforderlich.

Themenkreis

1. Jahresabschluss
Bilanzpflichten und -verbote Bilanzgliederung Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung Ansatz und Bewertung einzelner Posten des Jahresabschlusses Publizität und Prüfung des Jahresabschlusses2. betriebliche Steuern
Steuerarten und Rechtsgrundlagen Umsatzsteuer, Einkommenssteuer Körperschaftssteuer Gewerbesteuer, Lohnsteuer



Interessenten ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen der Thematik Jahresabschluss und betriebliche Steuern, Kaufmännische Mitarbeiter/innen, Berufswiedereinsteiger/innen, Selbständige und Existenzgründer/innen mit Kenntnissen der Buchführung und Absolventen der Module I-Buchführung und Modul II-Kosten-und Leistungsrechnung, die den Abschluss Fachkraft (IHK) für betriebliches Rechnungswesen erwerben wollen.

Diese berufsbegleitende Weiterbildung setzt sich aus insgesamt 4 Modulen zusammen (Modul I - Buchführung, Modul II - Kosten- und Leistungsrechnung, Modul III - Jahresabschluß und betriebliche Steuern, Modul IV - Controlling und Bilanzanalyse ). Jedes Modul ist einzeln buchbar und kann mit einer lehrgangsinternen Prüfung abgeschlossen werden. Nach jedem Modul erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Für das IHK-Zertifikat "Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen" müssen alle Module besucht und die jeweilige Prüfung bestanden worden sein. Die Teilnahme an der Prüfung ohne Lehrgangsbesuch ist nicht möglich.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen