Fachkraft (IHK) Sicherheits-Agent

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Offenburg

9.800 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Offenburg
  • 720 Lehrstunden
Beschreibung

Der Sicherheits-Agent kann, aufgrund der umfassenden Ausbildung im Sicherheitsgewerbe national und international tätig werden. Die Einsatzgebiete erstrecken sich vom Personenschutz, Detektiv, Ermittler, Geld- und Werttransport, Objektschutz, Vorstandssicherheit bei Banken und Versicherungen, Vorstandsfahrer, bis hin zum Sicherheitsberater für Wirtschaftsunternehmen. Anmeldung OnlineJe..
Gerichtet an: Im Rahmen des Lehrgangs erlangt der zukünftige Sicherheits-Agent die Befähigung zur selbstständigen Arbeit im europaweiten Bereich Wirtschafts- und Privatschutz. Aufgrund der umfangreichen Lehrgangsinhalte ist der künftige Sicherheits-Agent optimal auf seine zukünftigen Aufgaben vorbereitet, Top qualifiziert und somit vielseitig einsetzbar. Der Sicherheits-Agent sch&uum...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Offenburg
Am Unteren Mühlbach 34, 77652, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestalter: 21 Jahre Mindestens Hauptschulabschluss erforderlich Deutsch in Wort und Schrift Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B (Klasse 3 alt) Ärztliches Attest Schriftlicher Einstellungstest Persönliches Gespräch Beratung unter: WERITAS SICHERHEITSAKADEMIE Dr.-Georg-Schaeffler-Straße 30 77933 Lahr Fon: 07821 - 921 23 33 Fax: 07821 - 921 23 34 www....

Themenkreis

Der Abschluss beinhaltet die zertifizierten Ausbildungen:
Fachkraft (IHK) Personenschutz Fachkraft (IHK) Detektivin / Detektiv Fachkraft (IHK) Betriebliche Ermittlerin / Betrieblicher Ermittler Vorbereitungslehrgänge und Prüfungen der Sachkunde § 34a GewO und die Waffensachkunde § 7 WaffG
Brandschutzhelferin / Brandschutzhelfer Erste-Hilfe-Ausbildung Geld- und Werttransport Englisch Bewerbertraining

Der Sicherheits-Agent kann, aufgrund der umfassenden Ausbildung im Sicherheitsgewerbe national und international tätig werden. Die Einsatzgebiete erstrecken sich vom Personenschutz, Detektiv, Ermittler, Geld- und Werttransport, Objektschutz, Vorstandssicherheit bei Banken und Versicherungen, Vorstandsfahrer, bis hin zum Sicherheitsberater für Wirtschaftsunternehmen. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden

Im Rahmen des Lehrgangs erlangt der zukünftige Sicherheits-Agent die Befähigung zur selbstständigen Arbeit im europaweiten Bereich Wirtschafts- und Privatschutz. Aufgrund der umfangreichen Lehrgangsinhalte ist der künftige Sicherheits-Agent optimal auf seine zukünftigen Aufgaben vorbereitet, Top qualifiziert und somit vielseitig einsetzbar. Der Sicherheits-Agent schützt Personen und Gebäude, ermittelt und observiert, ist in der Tatortarbeit unter Nutzung kriminalistischer Methoden tätig, bedient sich Sonder- und Sicherungstechnik, kennt deren Anwendungsmöglichkeiten, kann verschiedenste Fälle und Ereignisse richtig bewerten und analysieren sowie letztendlich rechtlich einordnen.
Voraussetzung :
Mindestalter: 21 Jahre Mindestens Hauptschulabschluss erforderlich Deutsch in Wort und Schrift Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B (Klasse 3 alt) Ärztliches Attest Schriftlicher Einstellungstest Persönliches Gespräch Beratung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen