Fachkraft Produktionsplanung und Fertigungssteuerung mit Schwerpunkt Luftfahrt

date up training GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
  • Dauer:
    213 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie erwerben Kenntnisse rund um die Fertigungstechnik und dem Luftfahrtmanagement. Nach dieser Weiterbildung besitzen Sie praxisrelevante EDV-Kenntnisse in einem breiten Spektrum von Softwarelösungen wie SAP SCM, SAP PLM100, MS Project und CATIA V5. Darüber hinaus erhalten Sie den REFA-Grundschein und werden TÜV-geprüfter Qualitätsbeauftragter.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Hamburg
Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Interessenten die bereits in der Luftfahrt arbeiten oder tätig werden wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Produktionsplanung
Luftfahrt
MS
Design
Grundlagen
Qualitätsbeauftragter
Fertigungstechnik
SCM
Tüv
MS Project

Themenkreis

Kursinhalte: SAP® ERP SCM (Warenwirtschaft und Auftragsbearbeitung): Aufbau und Grundlagen der SAP® -Software, Stammdaten, Prozesse der Beschaffung, Logistikprozesse, Disposition, Produktionsplanung, Vertriebsprozesse Qualitätsbeauftragter inkl. TÜV®-Prüfung: Einführung in das Qualitätsmanagement, Qualitätsprüfung, Regelwerke, Dokumentation, Auditierungen Projektmanagement inkl. MS Project 2010: Einführung in das Projektmanagement, Projektleitung, Projektsteuerung, Kritischer Pfad, Aufgaben definieren, Ressourcen zuordnen REFA Grundschein / SAP® ERP PLM100 (Produktionsplanung): Erwerb des REFA Grundscheins zur Arbeitssystem- und Prozessgestaltung inkl. Prozessdatenmanagement, Arbeitszeit- und Entgeltmanagement, Produktionsplanung und -steuerung Fertigungsplanung mit Schwerpunkt Luftfahrt: Material- und Werkstoffkunde, Verbundwerkstoffe, Fertigungstechnik, Luftfahrtmanagement CATIA V5® (2 Monate): Sketcher, Geometrie, Part Design, Assembly Design (Baugruppen), Clash- u. Bewegungsanalysen, Zeichnungsansichten, Text Bemaßungen, Generative Shape Design, Flächenbearbeitung Als optionale Module wählbar: MS Office 2010 inkl. ECDL-Zertifizierung: Computer Grundlagen – Windows 7, Textverarbeitung – Word 2010, Tabellenkalkulation – Excel 2010, Email und Organisation – Outlook 2010, Online Grundlagen, Prüfungsvorbereitung, Prüfungen durch DLGI Business English: Grammatik und Konversation, Geschäftsvokabular, Lesen, Verstehen und Schreiben von Schriftwechseln aller Art Zielgruppe: Interessenten und Berufsrückkehrer, die in der Luftfahrtindustrie arbeiten und deshalb ihr Profil um die Kompetenzen Produktionsplanung und Fertigungssteuerung erweitern oder auffrischen wollen. Ausscheidende Berufssoldaten, die nach der Bundeswehr in der zivilen Luftfahrt arbeiten möchten. Quereinsteiger.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen