Fachmann f. kfm. Betriebsführung Teil III der Meisterprüfung (früher: Fachkaufmann)

Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft e. V.
In Minden

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05217... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Minden
Beschreibung

Personalentwicklung – ein Thema, das unaufhaltsam mit der Zeit geht und am besten noch vor der Zeit aufgegriffen werden sollte. Aus diesem Grund treffen sich Personalentwickler/innen aus Unternehmen und BOW-Bildungseinrichtungen, um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und künftige Trends zu diskutieren. 1990 rief das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) diesen Arbeitskreis ins Leben und die Betriebe der Region zeigen sich dauerhaft interessiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Minden
32425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Dieser Lehrgang kann sofort nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung besucht werden. Es ist kein Nachweis einer mehrjährigen Berufstätigkeit gefordert.
Für die Zulassung zur Prüfung ist die regelmäßige Teilnahme an diesem Lehrgang vorgeschrieben.


Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs Fachkaufmann/-frau Handwerkswirtschaft vor der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld ersetzt den Prüfungshauptteil 3 der handwerklichen Meisterprüfung.


Lehrgangsinhalte:


- Buchhaltung
- Kostenrechnung, Kostenermittlung
- Auswertung d. Buchhaltung und des Jahresabschlusses
- Grundfragen der Betriebs- u. Geschäftsgründung
- Betriebs- u. Arbeitsorganisation
- Personalorganisation
- Betriebswirtschaftliche Aufgaben im Handwerksbetrieb
- Finanzwirtschaftliche Grundfragen
- Gewerbeförderung, Betriebsberatung, Fort- u. Weiterbildung
- Bürgerliches Recht, Mahn- u. Zwangsvollstreckung
- Rechtliche Grundlagen
- Sozialversicherung
- Vermögensbildungsgesetz
- Steuerwesen
- Handwerk in Wirtschaft u. Gesellschaft
- Vorteile des EDV-Einsatzes, Betriebssystem

Das BOW ist das regionale Netzwerk für Bildung und Innovation:

  • Wir schaffen Transparenz über das Kursangebot der wirtschaftsnahen Weiterbildung in Ostwestfalen-Lippe.
  • Wir erstellen eine Weiterbildungsstatistik über die Qualifizierungen innerhalb des BOW-Verbundes.
  • Wir beraten Sie im Bildungssch€ck-Verfahren, zur Bildungsprämie und zur beruflichen Entwicklung.
  • Wir führen Foren zu innovativen Themen der Personalentwicklung durch.
  • Wir organisieren Arbeitskreise für PersonalentwicklerInnen aus Unternehmen und BOW-Mitgliedseinrichtungen und verleihen den BOW-Preis für beste Personalentwicklung in OWL .


BOW-Programm 1. Halbjahr 2016


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen