Fachmann für Betriebliches Gesundheitsmanagement IHK (Betriebliches Gesundheitsmanagement steigert die Leistung Ihrer Mitarbeiter)

DIHK Service GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gesundheitsmanagement

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sie haben die Kompetenz ein passgenaues Betriebliches Gesundheitsmanagementsystem in Ihrem Unternehmen zu implementieren und tragen so dazu bei, die Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter nachhaltig zu verbessern.

Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens. Zunehmende Arbeitsverdichtung, wachsender Stress, ansteigende Fehlzeiten, verlängerte Lebensarbeitszeiten, alternde Belegschaften und fortschreitender Fachkräftemangel machen einen ganz bewussten Umgang mit dem Thema Gesundheit am Arbeitsplatz notwendig. Genau hier setzt unser IHK-Zertifikatslehrgang an und bietet Ihnen umfangreiche Kenntnisse zum Thema BetrieblichesGesundheitsmanagement (BGM). Sie erhalten bei uns praxisnah das Basiswissen zu allen Themen rund um die Gesundheit am Arbeitsplatz. Sie erfahren, welche Methoden das Betriebliche Gesundheitsmanagement bereit stellt und können im Anschluss an unseren Lehrgang eigenverantwortlich gesundheitsförderliche Strukturen und Prozesse im Unternehmen einführen, die die Gesundheit der Mitarbeiter nachhaltig verbessern.


Inhalt

  • Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Grundlagen von Gesundheit im betrieblichen Umfeld
    • Gesundheitsförderung versus Gesundheitsmanagement
    • BGM (DIN SPEC /10/0)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für BGM
    • Rechtsgrundlagen undArbeitsschutz
    • Rahmenbedingungen für Prävention und BGF/BGM
    • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte
  • Grundlagen des Projektmanagements
    • Projektmanagement als Arbeitsmethodik
    • Der Projektmanagementfunktionskreis
    • Erstellung eines exemplarischen Projektplans
    • Aufbau, Umsetzung
    • Umsetzungsphasendes BGM-Prozesses
  • Durchführung von Analysen, Erhebung von relevanten Daten
    • Methoden und Instrumente
    • Interpretation und Ableitung von Maßnahmen
    • Kennzahlen und Benchmarking
    • Qualitätssicherung, Evaluation und Berichterstattung
  • Maßnahmen im BGM
    • Verhaltens- und Verhältnisprävention
    • Verkettung verschiedener Maßnahmen
    • Nutzen, Kosten und Aufwand
  • Führung und Gesundheit
    • Grundlagen der Kommunikation
    • Gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung
    • Einfluss des Führungsverhaltens auf Kreativität, Produktivität und Fehlzeiten
    • Rolle und Aufgaben der Führungskraft im BGM-Prozess
  • Internes Marketing, Moderation und Präsentation
    • Grundlagen, Methoden und Instrumente der Moderation und Präsentation
    • Internes Marketing
  • Netzwerke, Kooperationen und Partner
    • Externes Marketing
    • Unterstützung undNetzwerke

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen