Fachseminar Kronensicherung

Bildungszentrum für Beruf und Umwelt - Imstrom GbR
In Höxter

130 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05271... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Höxter
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Im Seminar werden die aktuellen Materialien, Einbautechniken und Anwendungen in der Kronensicherung theoretisch und praktisch vorgestellt.
Gerichtet an: Das Fachseminar Kronensicherung richtet sich an Mitarbeiter der Grünflächen- und Gartenämtern, Bauhöfen und Unternehmen aus dem Garten- und Landschaftsbau und der Baumpflege

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Höxter
Konrad-Zuse-Str. 3, 37671, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

An dem Kurs können alle Interessierten teilnehmen. Es sollten Grundkenntnisse der Baumpflege vorhanden sein.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Übersicht der unterschiedlichen Kronensicherungssysteme
Dimensionierung der Systeme
Praktischer Einbau
Grenzen der Systeme

Dozenten

Dipl.-Ing.Markus Tabold
Dipl.-Ing.Markus Tabold
Unterweisung, Schadensgutachten, Bestandspflege- u. -entwicklung

- Studium FH Landschaftsarchitektur und Umweltplanung - Baumpflege seit 1995 - öffentlich bestellter Sachverständiger für Baumstatik und Verkehrssicherheit von Bäumen seit 2001 - akkreditierter Ausbilder der SKT seit Februar 2003 - Ausbildungsleiter und Inhaber der TreeTop Schule für Seilklettertechnik & Baumpflege - Ausbilder für Sportbootführerschein Binnen und See - Tauchlehrer TL 1 CMAS

Themenkreis

In der modernen Baumpflege bietet der Einbau von Kronensicherungen eine Möglichkeit zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit. Bei bruchgefährdeten Bäumen dient die Kronensicherung der Stabilisierung der Krone durch gegenseitiges Verbinden von Ästen oder Kronenteilen. Diese Methode der Kronensicherung ist die sinnvolle und baumschonende Alternative zu der fachlich bedenklichen Kappung von Bäumen.

Im Seminar werden die aktuellen Materialien, Einbautechniken und Anwendungen in der Kronensicherung theoretisch und praktisch vorgestellt.