Fachtrainer/in für Rückenfitness

Abawi-Akademie für Gesundheit
In Koblenz

239 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
26517... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Koblenz
  • 18 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    26.11.2016
Beschreibung

Steigende Nachfrage nach Experten

Wohlbefinden, Selbstbewusstsein und Belastungen besser standhalten – drei Gründe, warum ein gesunder und gut trainierter Rücken lohnenswert ist. Fachtrainer/in für Rückenfitness sind Spezialisten, wenn es um die Rückengesundheit geht. Sie wissen, was notwendig ist, um Rückenschmerzen entgegenzuwirken und vorzubeugen und können Kunden fachgerecht im individuellen Training und im Kleingruppentraining betreuen. Zahlreiche Fitness- und Rehaeinrichtungen fördern durch verschiedene Angebote einen straken und gesunden Rücken. Fachtrainer / in für Rückenfitness sind gefragt. In zunehmendem Maße wird dieses Wissen und Können auch für Unternehmen im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung interessant.

Werden Sie Spezialist für Rückengesundheit

Als Fachtrainer/in für Rückenfitness verstehen Sie es, Spaß an der Bewegung zu vermitteln und rückengerechtes Verhalten zu fördern. Die Grundlage hierfür sind fachspezifisches anatomisches Wissen und Qualifikationen hinsichtlich trainingswissenschaftlicher Prinzipen. Die Vermittlung dieses Hintergrundwissens orientiert sich eng an der Praxis und Sie erlernen eine Vielzahl von Übungen und Übungsvarianten. Anhand der Übungsauswahl erarbeiten wir gemeinsam abwechslungsreiche Trainingsprogramme und den richtigen Aufbau einer Trainingseinheit. Sie werden Koordinations-, Kräftigungs- und Dehnübungen unter Berücksichtigung ausgewählter Krankheitsbilder einsetzen können. Ein Exkurs über Entspannungstechniken und Stressbewältigung rundet Ihre Ausbildung ab. Die Möglichkeit, dieses wichtige Thema zu vertiefen, bietet die Ausbildung Fachkraft für Stressmanagement und Entspannungsverfahren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
26.November 2016
Koblenz
Daimlerstr. 5 , Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
Samstag und Sonntag 9:30 - 17:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

THEORIE - Die Bedeutung und Besonderheiten von Rückentraining - vertiefendes Wissen über die Anatomie der Wirbelsäule und des Rumpfes - Verschiedenen Schadensbildern der Wirbelsäule - Besonderheiten von Kleingruppentraining - richtig anleiten und korrigieren in der Theorie - die Auswahl methodischer Hilfsmittel - Kontraindikatoren - Progression PRAXIS - Rückenspezifische Trainingspläne - Koordinations-, Kräftigungs- und Dehnübungen - Kleingruppentraining - Funktionelles Training - Übungen mit und ohne Kleingeräte - Entspannungsübungen - Risikofaktoren für Rückenschmerz - Aktive Trainingssteuerung

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Nachweis über einen erfolgreichen Abschluss der Grundlagen des sportlichen Trainings . Wir empfehlen den Abschluss Fitness und Gesundheitstrainer / in B Lizenz.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rückenfitness
Sport
Fitness

Dozenten

Christine Fröbel
Christine Fröbel
Fitness

Themenkreis

Als Fachtrainer/in für Rückenfitness verstehen Sie es, Spaß an der Bewegung zu vermitteln und rückengerechtes Verhalten zu fördern. Die Grundlage hierfür sind fachspezifisches anatomisches Wissen und Qualifikationen hinsichtlich trainingswissenschaftlicher Prinzipen. Die Vermittlung dieses Hintergrundwissens orientiert sich eng an der Praxis und Sie erlernen eine Vielzahl von Übungen und Übungsvarianten. Anhand der Übungsauswahl erarbeiten wir gemeinsam abwechslungsreiche Trainingsprogramme und den richtigen Aufbau einer Trainingseinheit. Sie werden Koordinations-, Kräftigungs- und Dehnübungen unter Berücksichtigung ausgewählter Krankheitsbilder einsetzen können. Ein Exkurs über Entspannungstechniken und Stressbewältigung rundet Ihre Ausbildung ab. Die Möglichkeit, dieses wichtige Thema zu vertiefen, bietet die Ausbildung Fachkraft für Stressmanagement und Entspannungsverfahren.