Facility Design und Management

Hochschule Albstadt-Sigmaringen
In Sigmaringen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07571... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Sigmaringen
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Bei der Standportanalyse und auswahl für industrielle Anlagen. Bei der Konzeptionierung und Dimensionierung von Produktionsprogrammen. Bei der Lebenszyklusbetrachtung und optimierung von Produktionsanlagen. Bei der Anpassung vorhandener Produktionsstrukturen an veränderte Fertigungs- und Marktbedingungen. Bei der Weiterentwicklung und Optimierung vorhandener Produktionsprozesse. Bei der produktionstechnischen Umsetzung innovativer Produkte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sigmaringen
Anton - Günther - Str. 51, 72488, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für das Studium an einer Fachhochschule wie der Hochschule Albstadt-Sigmaringen genügt die Fachhochschulreife. Auch ohne Fachhochschulreife gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die Zulassungsvoraussetzungen für das Studium zu erwerben.

Themenkreis

Der Masterstudiengang Facility Design und Management vermittelt die Kenntnisse, die zur Planung und zum Management von industriellen Anlagen – speziell der Life-Science-Industrie – erforderlich sind. Bei der Planung von industriellen Anlagen sind eine Reihe von interdisziplinären Gesichtspunkten zu berücksichtigen. Schon bei der Standortanalyse fließen logistische Aspekte, die Situation des lokalen Arbeitsmarktes, die fiskalischen Gegebenheiten etc. in die Überlegungen ein. Diese Vielfältigkeit der zu berücksichtigenden Gesichtspunkte setzt sich während der gesamten Planung, der Errichtung , während des Betriebes und der Bewirtschaftung bis hin zum Rückbau und der Entsorgung fort.

Der Master-Studiengang Facility Design und Management führt zur einer bisher europaweit einmaligen Profilbildung im Bereich der industriellen Planung und des Managements von Industrieanlagen – schwerpunktmäßig in der Pharma- und Kosmetikproduktion, in der Lebensmittel- und Speisenproduktion sowie angrenzender Bereiche (Life-Science-Industrie). Diese Industriebereiche sind gekennzeichnet durch hohen Innovationsdruck und immer kürzer werdende Produktlebenszyklen. Daraus resultiert eine ständige Umstrukturierung, Erweiterung und Neuentwicklung der industriellen Anlagen. Der hohe Kostendruck im internationalen Wettbewerb zwingt zudem zu einer kostenoptimalen Bewirtschaftung der industriellen Anlagen-.

Dementsprechend sind die Inhalte des Masterstudienganges auf die Vermittlung von technisch-ingenieurmäßigen Kenntnissen, von Managementtechniken und –methoden sowie auf das Verstehen von betriebswirtschaftlichen Abläufen ausgerichtet. Die globale Umstrukturierung, Entwicklung, Planung, Errichtung und Bewirtschaftung komplexer industrieller Anlagen erfordert zunehmend Fach- und Führungskräfte, die im Masterstudiengang Facility Design und Management ausgebildet werden, und die über folgende Kompetenzen verfügen müssen:
- optimale Positionierung industrieller Anlagen sowie deren Betrieb und Bewirtschaftung
- Betrachtung und Optimierung des gesamten Lebenszyklus industrieller Anlagen
- Nutzer- und betreibergerechte Fabrikplanung und –errichtung
- Technisch orientiertes und optimiertes Prozessmanagement
- Ganzheitliche Sicht der industriellen Anlagen inkl. der baulichen und logistischen Gegebenheiten.

Bewerbungfrist:

Für Bewerbungen zum Wintersemester 15. Juli

Für Bewerbungen zum Sommersemester 15. Januar

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren an der HS Albstadt-Sigmaringen: 500,00 Euro Semesterbeitrag an der HS Albstadt-Sigmaringen: 80,50 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen