Facility Management und Immobiliencontrolling

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Hausverwalter, Asset-/Propertymanager, Projektentwickler, Planer sowie interessierte Eigentümer/Bauherren und Investoren.WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Facility Management

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sie lernen in diesem Seminar, die Objektrendite zu verbessern, Erlöse zu erhöhen sowie Nebenkosten zu steuern und zu senken. Hierfür werden verschiedene Methoden und Werkzeuge aus den Bereichen Facility Management und Immobiliencontrolling vorgestellt.

Sie lernen in diesem Seminar, die Objektrendite zu verbessern, Erlöse zu erhöhen sowie Nebenkosten zu steuern und zu senken. Hierfür werden verschiedene Methoden und Werkzeuge aus den Bereichen Facility Management und Immobiliencontrolling vorgestellt. Darauf aufbauend, erhalten Sie einenÜberblick wichtiger immobilienökonomischer Zusammenhänge, um zukünftige Entscheidungsfindungen zu erleichtern. Sie lernen die Grundlagen eines aussagekräftigem Immobiliencontrollings sowie den Aufbau sinnvoller Kennzahlen(systeme) für Immobilien kennen.

Seminarinhalte:

  • Kosten- und Erlösplanung
  • Kostenverrechnung, Kontierungsobjekte
  • Kostenanalyse
  • Strategische und operative Controllinginstrumente
  • Softwareeinsatz
  • Steuerung von Kosten und Erlöse
  • Gebäude-Ergebnisrechnung
  • Aufbau von Kennzahlen(systemen)

Der Seminarschwerpunkt liegt auf gewerblichen Immobilien. Beispiele für Wohnimmobilien werden jedoch bei Bedarf mit behandelt.

Methodik:

Vortrag, Fallbeispiele,Übungen, Diskussion

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen