Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure - Teil 1

DIHK Service GmbH
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Wann:
    09.01.2017
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
09.Januar 2017
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Faltenkorrektur durch Auffüllen der Dermis mit Hyaluronsäure - eine Alternative zur operativen Korrektur.

Sie gehen mit der Zeit, wollen den Wünschen Ihrer Patienten gerecht werden und haben sich immer schon gefragt, welche Produkte es zur Faltenkorrektur gibt?

Vermittelt werden in diesem Intensivlehrgang:
- Einführung und Information über die verschiedenen Produkte, Möglichkeiten, Anwendungen und Vorgehensweisen
- Schmerzbehandlung und Injektionstechnik bei der Faltenbehandlung, Lippenformung und Konturgebung
- Kundengespräch

Injektionstechniken:
a) Falten glätten (lineare Technik, serielle Punkttechnik), Volumenaufbau (Fältchen, tiefe Fältchen)
b) Gesichtskonturen formen, Fächertechnik, Criss-Cross-Technik

Es werden komplette Behandlungen mit Vorgespräch, Aufklärung, Dokumentation und Nachbehandlung durchgeführt.

Erfahrung mit subcutanen oder intracutanen Injektionen wäre von Vorteil, ist aber nicht Bedingung.

A C H T U N G: Die Teilnehmer sollten jeweils einen Übungspatienten mitbringen, bei dem sichtbare Falten unterspritzt werden können. Falls Sie niemanden haben, melden Sie sich bitte ca. eine Woche vor dem Kurs bei der Paracelsus Schule Nürnberg.

Pro Teilnehmer fallen Materialkosten in Höhe von 180,00 € je Injektionsampulle an. Diese sind direkt an den Dozenten ca. eine Woche vor Ausbildungsbeginn zu entrichten.

"Hyaluron ist eine echte Alternative zur operativen Korrektur und darf von jeder/m Heilpraktiker/in, Ärztin oder Arzt angewendet werden."

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen