Farblichttherapie und Farblichtpunktur

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Bei der Farblichtakupunktur werden Akupunkturpunkte mit farbigem Licht bestrahlt. Hier werden zwei wichtige Therapiemethoden vereint: die Akupunktur und Reflexzonen sowie die Farbtherapie. Die unterschiedlichen Schwingungsinformationen des farbigen Lichtes harmonisieren den Energiefluss im Körper und wirken ganzheitlich auf Psyche und Körper des Menschen.

Die Farbtherapie ist eine der ältesten Behandlungsmethoden, sie basierte ursprünglich auf der heilenden Wirkung des Sonnenlichts. Schon die alten Ägypter bauten Farbtempel. Goethe beschäftigte sich mit Wirkung der Farben auf die menschliche Psyche. Als Pionier der modernen Farbtherapie gilt Peter Mandel. Aufgrund seiner Forschungen werden Reflexgebiete oder Akupunkturpunkte bestrahlt.

Die Biophotonenforschung liefert eine wissenschaftliche Erklärung für die Farbwirkung auf die Zellen aller Lebewesen. Farbstrahlen geben gemäß ihrer Wellenlänge Energien an den Körper ab, die die Haut aufnimmt und in das Körperinnere weiterleitet, wo Zellen und Gewebe beeinflusst werden.
So kann farbiges Licht Informationen in den Körper einschleusen und Disharmonien auf energetischer Ebene ausgleichen.
Farblichtpunktur bewirkt einen Ausgleich jeglicher körperlicher und mentaler Disharmonie und stellt damit eine Unterstützung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte her.


Seminarinhalt:
- Erläuterung der Farben und Farblichtpunktur
- Die Farblichtpunktur gemäß dem Goeth`schen Farbenprinzip
- praktische Umsetzung der Grundschwingungen
- Praktische Anwendung bei
o Allgemeinen Störungen des Wohlbefindens
o Endokrin bedingten Störungen
o Allgemeinen Unruhezuständen und Schlafstörungen
o Magen- und Oberbauchbeschwerden
o Abwehrmangelsyndrom
o Gelenkschmerzen
o Entgiftung

Weiterführende Kurs(e) in Folge, nach Absprache möglich.

Direkt zum Seminaranbieter