Feedback souverän geben und nehmen - Entwicklungsmöglichkeiten für Sie und Ihre Mitarbeiter

PARLA GmbH & Co. KG
In Köln

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ein Kurs für Führungskräfte, die angemessenes Feedback als ein wichtiges und effektives Werkzeug sehen, Ihren Mitarbeitern Wachstums- und Entwicklungsprozesse zu ermöglichen. Wie solch angemessene Feedbacks aussehen und wie man sie gibt und auch selbst annimmt, wird in diesem Seminar vermittelt.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Der Kurs ist auf Führungskräfte abgestimmt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Feedback geben und nehmen
Mitarbeiterführung
Mitarbeitermotivation

Dozenten

Heike Rompelberg
Heike Rompelberg
Diplom-Kauffrau, Dr. rer. pol.

- Geb. 1966, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie - seit 15 Jahren Expert/in für personalrelevante Themen (Personalentwicklung, -auswahl- und -bindung sowie auch Trennung von Mitarbeitern) und Coaching - seit neun Jahren selbständige Trainerin, Beraterin und Coach - Systemische Prozessmanagerin Schwerpunkt Einzelberatung und Coaching, Mediation - MBTI-/GPOP-Beraterin (Myers-Briggs-Typenindikator/Golden Profile of Personality) - Motivberaterin für die MotivStrukturAnalyse (MSA®)

Themenkreis

Ziele
Stimmt Ihr Selbstbild mit Ihrem Fremdbild überein? Haben Sie schon mal erlebt wie eine ehrliche Rückmeldung Ihnen wichtige Impulse gegeben hat? Oder wie Ihre Mitarbeiter angemessenes Feedback als Chance zur Weiterentwicklung erleben? Feedback ist ein bedeutsames Instrument, um Wachstums- und Entwicklungsprozesse zu ermöglichen. In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Feedback-Verfahren kennen, vornehmlich für Ihr berufliches Umfeld. Hierzu zählen u.a. persönliches Feedback, 360-Grad-Feedback, Gruppenfeedback, schriftliches Feedback.

Ihr Nutzen
Nach dem Workshop wissen Sie um den Wert eines angemessenen Feedbacks und kennen Kriterien für die Angemessenheit. Zudem haben Sie die Chance, Feedback einerseits zu üben sowie andererseits zu Ihrer Person mit verschiedenen Feedback-Methoden zu erfahren, und die damit verbundenen Chancen und Risiken kennen zu lernen.

Inhalte
  • Anlässe für Feedback-Gespräche
  • Feedback-Verfahren
  • Feedback-Regeln
  • Rahmenbedingungen und Führen von Feedbackgesprächen
  • Projektion und Übertragungen
  • Mögliche Reaktionen beim Feedback-Nehmer

Zusätzliche Informationen

Methoden
Kurze Impulsvorträge wechseln sich mit Live-Übungen und Feedbacks zu den Feedback-Übungen sowie Reflektionen in Kleingruppen und im Plenum ab.

Dieses Seminar können Sie auch als Einzelcoaching bei Frau Heike Rompelberg buchen. Hier wird Frau Rompelberg ganz speziell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen eingehen. Sprechen Sie uns einfach an.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen