Fernlehrgang: Analytik chemisch verstehen - das Molekül unter der Lupe

DIHK Service GmbH
In Berlin

2.465 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Laboranten und Personen aus der analytischen Qualitätssicherung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars


Wenn Sie nach einer Weiterbildung suchen die Ihr Wissen hinsichtlich essentieller Substanzeigenschaften und ihrer zielgerichteten Anwendung in der Chromatographie vertieft sollten Sie unseren neuen Fernlehrgang besuchen!
In einem flexiblen Mix aus ortsunabhängigem Lernen und Präsenzteilen vertiefen die Seminarteilnehmer ihr Wissen im Bereich von Substanzeigenschaften von Molekülen, um deren physikalisch-chemisches Verhalten besser zu verstehen. Die Kombination mit der sich anschließenden Präsenzeinheit ‚Von der chemischen Struktur zur HPLC-Methode‘ bringt das zuvor erlernte Wissen optimal zur Anwendung und hilft den Teilnehmern analytische Aufgabestellungen der Chromatographie besser abschätzen und deuten zu können.

Was wird vermittelt?

Einführung in die Stereochemie (Fernlehreinheit)
Organische Chemie für Analytiker (Präsenzeinheit: 27/10/-28/10//02/, bzw./07/03/ - 29/04//02/, bzw. 17/10/ - 17/12//02/) mit Inhalten zu Nomenklatur, weiterführenden stereochemischen Aspekten, Polaritäten, Reaktivitäten & physikalischen Eigenschaften
Grundlagen der Chromatographie (Fernlehreinheit)
Von der chemischen Struktur zur HPLC-Methode (Präsenzeinheit)

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen