Fernstudium Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis

Technische Universität Kaiserslautern, DISC
Fernunterricht

4.028 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-631-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

In diesem zeit- und ortsunabhängigen Fernstudium werden grundlegende juristische Inhalte vermittelt, die didaktisch aufbereitet angeboten werden. Da die Anwendung der erworbenen rechtlichen Kenntnisse entsprechend der Zielgruppe besonders in Unternehmen erfolgen soll, bilden die wirtschaftsrechtlichen Inhalte den Schwerpunkt des Curriculums.
Gerichtet an: Dieses berufsbegleitende Fernstudium richtet sich besonders an Absolventinnen und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, aber auch aller anderen Studiengänge, die in Unternehmen tätig sind.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hochschulabschluss (Uni oder FH) in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. andere Abschlüsse bei beruflicher Eignung. Ausgeschlossen sind examinierte Juristen. Mindestens ein Jahr einschlägige Berufserfahrung nach dem Erststudium. Es ist unbedingt erforderlich, beglaubigte Kopien des Hochschulabschluss-Zeugnisses (Diplomzeugnis etc.) und des Berufstätigkeitsnac

Themenkreis

Fernstudium für Hochschulabsolventen/-innen mit betriebswirtschaftlichem Betätigungsfeld im Universitätsverbund

In Unternehmen tätige Wirtschaftswissenschaftler/-innen müssen in ihrer täglichen Praxis vielfältige rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigen, die aufgrund ihrer Komplexität und stetiger Veränderungen nur schwer zu überblicken sind. Die im wirtschaftswissenschaftlichen Studium vermittelten juristischen Inhalte reichen in der Regel nicht aus, um kompetent juristisch relevante Entscheidungen zu treffen und rechtliche Veränderungen angemessen nachvollziehen zu können. Ein grundständiges Jura-Studium jedoch ist für Berufstätige allein schon aus zeitlichen Gründen kaum möglich.

Dieses berufsbegleitende Fernstudium richtet sich besonders an Absolventinnen und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, aber auch aller anderen Studiengänge, die in Unternehmen tätig sind. In diesem zeit- und ortsunabhängigen Fernstudium werden grundlegende juristische Inhalte vermittelt, die didaktisch aufbereitet angeboten werden. Da die Anwendung der erworbenen rechtlichen Kenntnisse entsprechend der Zielgruppe besonders in Unternehmen erfolgen soll, bilden die wirtschaftsrechtlichen Inhalte den Schwerpunkt des Curriculums.

Das Fernstudium wird in zwei Varianten, internetgestützt und internetunabhängig, angeboten. Das Fernstudium schließt mit einem Master-Grad ab.

Informationen zum Master

Fachliche Leitung:

Prof. Dr. Stephan Weth
Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Deutsches und Europäisches Prozess- und Arbeitsrecht sowie Bürgerliches Recht

Jun.-Prof. Dr. jur. Dagmar Gesmann-Nuissl
TU Kaiserslautern
Fachgebiet Unternehmensrecht

Studiengebühr:
730,00 Euro pro Semester. Zzgl. einmalige Gebühr für die Anfertigung der Masterarbeit in Höhe von 500,00.Euro. Zahlbar bei Anmeldung der Arbeit.
Zzgl. Sozialbeitrag von z.Zt. ca. 57,00 Euro
für die Immatrikulation pro Semester.
Gesamt: 787,00 pro Semester + einmaliger Gebühr für die Masterarbeit..


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen