Final Cut Pro X - Basic

Filmhaus Köln
In Köln

380 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Köln
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Innerhalb des dreitägigen Seminars soll ein Einblick in die Möglichkeiten von Final Cut Pro 7, im Zusammenspiel mit Final Cut Studio 3 gegeben werden. Dabei baut der Kurs praxisorientiert Schritt für Schritt alle Vorgehensweisen auf, die es den Teilnehmern danach ermöglichen eigenständig Videofilme zu schneiden.
Gerichtet an: Cutter, Filmemacher, Fernsehmitarbeiter, Filmproduktionsmitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Computerkenntnisse, Umgang mit MAC, erste Schnitterfahrung

Dozenten

Andrea Rüd
Andrea Rüd
Videoschnitt-Trainerin und Cutter-Coach

Andrea Rüd begann 1988 mit einer Ausbildung zur 16 mm Filmschnitt-Assistentin beim SWR und hat als Cutterin für VIVA, WDR, RTL, VOX und Sat 1 von der Dailysoap über Politikmagazine bis zum Comedyformat zahlreiche Fernsehsendungen geschnitten. Danach war sie ca. 10 Jahre für die Aus- und Weiterbildung der Cutter bei RTL zuständig. Andrea Rüd ist Apple Certified Trainer für Final Cut Pro 7 und Ausbilderin für Mediengestalter Bild und Ton.

Themenkreis

Final Cut Pro hat sich als Schnitt-System in der professionellen Produktionslandschaft in den letzten Jahren immer weiter etabliert. Mit dem neuen Final Cut Pro X stellt Apple ein verändertes Schnitt-System vor. Viele Produktionsfirmen stellen ihre Postproduktion auf das Apple-Schnittsystem Final Cut Pro um. Damit haben sich auch die Anforderungen an Cutter und Medienmitarbeiter verändert. Dieses Seminar wendet sich an alle, die Interesse haben, sich die Grundlagen von Final Cut Pro anzueignen. Final Cut Pro X -Basic:

Innerhalb des dreitägigen Seminars soll ein Einblick in die Möglichkeiten von Final Cut Pro X gegeben werden. Dabei baut der Kurs praxisorientiert Schritt für Schritt alle Vorgehensweisen auf, die es den Teilnehmern danach ermöglichen eigenständig Videofilme zu schneiden.

Inhalte sind unter anderem:

  • Anlegen eines Projektes
  • Settings und Fenster anpassen
  • Insert, Overwrite, Fit to Fill
  • Audiomischung und Sprachaufnahme
  • Ripple und Roll
  • Schriften anlegen
  • Blenden erstellen
  • Filter - Effekte nutzen
  • Feinschnitt
  • Ausspielen und exportieren

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Rabatte, Raten und Förderungen möglich


Weitere Angaben:

Bitte fügen Sie der Anmeldung eine Kurzbiografie bei.


Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Petra Wersch

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen