Finanz- und Liquiditätsplanung

ZWB Forum für Führungskräfte
In Mainz und Mörfelden-Walldorf

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61123... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • An 2 Standorten
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    05.09.2017
Beschreibung

Erfahren Sie, welche Maßnahmen Sie in finanziellen Engpässen anwenden können. Anhand Zahlreicher Praxisbeispiele und Übungen werden die Inhalte vertieft und gefestigt

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
05.September 2017
Mainz
Augustusstraße 6, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mörfelden-Walldorf
Hessenring 9, 64546, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Intensiv-Seminar ''Finanz- und Liquiditätsplanung'' lernen Sie, wie Sie eine effektive Finanzplanung in Ihrem Unternehmen implementieren.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an: - Vorstand/Geschäftsführung - Kaufmännische Leitung - Leitung Unternehmensplanung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Erfahrene Referenten aus Wirtschaft, Handel, Wissenschaft, Recht und Gesundheitswesen, hochaktuelle Themen sowie eine reibungslose Organisation gewährleisten eine anspruchsvolle Weiterbildung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Finanzplanung
Kennzahlen
Zahlungsfähigkeit erhalten
Liquidität sichern
Cashflow
Basel III
Basel IV
Brexit
Liquititätsplanung
Finanzstatus

Dozenten

Nnn Nnn
Nnn Nnn
Führungskräftetraining

Themenkreis

Das Frühwarnsystem zur Sicherung Ihrer Zahlungsfähigkeit

Die Sicherung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit des Unternehmens ist das vorrangigste Ziel des Finanzmanagements. Angesichts zunehmender Schwankungen im operativen Geschäft sowie politischer Unwägbarkeiten (BREXIT) und Verschärfungen der Eigenkapitalregelungen der Banken (Basel III / IV), wird die Planung der Liquidität immer wichtiger. In diesem Intensiv-Seminar lernen Sie eine strukturierte und transparente mittelfristige Finanz- und kurzfristige Liquiditätsplanung aufzubauen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Liquiditätsplanung zu einem Frühwarn- und Simulationssystem weiterentwickeln können. Unser Experte zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Microsoft Excel eine Finanzplanung selbst erstellen. Zusätzlich werden Ihnen zahlreiche Tipps und praktische Hinweise zur Umsetzung im Unternehmen gegeben.

Inhalt:

  • Basel III / IV, BREXIT & Co.: Neue Auswirkungen auf die Liquiditätsplanung
  • Strukturelemente und Einflussgrößen der Finanzplanung
  • Sichere und optimale Bildung von Cashflow-Strukturen
  • Ermittlung der Plan- / Ist-Daten sowie Sicherstellung der Datenqualität und Schnittstellen zur FIBU
  • Detaillierte Analyse der Liquiditätsentwicklung, des Finanzstatus und der Kreditlinienausnutzung
  • Ausbau zu einem Frühwarnsystem mit Kennzahlen
  • Szenario-Simulationen zum operativen Geschäft
  • Umsetzung der Finanzplanung mit Microsoft Excel

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen