Finanzierungsoptionen für den Mittelstand: Klassische und moderne Formen

Management & Technologie Akademie GmbH
In Göttingen

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Göttingen
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie kennen die zugrunde liegende Systematik der Finanzierungsformen nach Kapitalart (Eigen / Fremd) und Herkunft (Innen / Außen). Mit realitätsnahen praktischen Problemstellungen üben Sie die Vorgehensweise bei der Bestimmung der Kapitalkosten ausgewählter Finanzierungsformen ein. Anhand diverser Fallbeispiele lernen Sie klassische und moderne Kennzahlen zur Beurteilung der Finanzierungsstruktur eines Unternehmens kennen. Neben den klassischen Finanzierungsformen erfahren Sie, wie Sie grundlegend "moderne" Finanzierungsformen wie Factoring, Leasing, Beteiligungskapital, Mezzanine-Kapital und Anleihefinanzierung gewinnbringend nutzen. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Finanzierungsinstrumente, die für KMU von praktischer Relevanz sind. Sie können Vorteile und Nachteile von verschiedenen Finanzierungsformen sowohl in qualitativer Sicht als auch hinsichtlich der Auswirkungen auf Finanzkennzahlen beurteilen. Sie wissen Finanzierungsformen auch in strategischer Hinsicht zu bewerten und auszuwählen.

Teilnehmerkreis: Gesellschafter, Unternehmer und leitende Angestellte, die sich mit der Finanzierung ihres Unternehmens beschäftigen, Teilnehmer dieses Seminars sind typischerweise in der Geschäftsleitung bzw. in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Controlling, Unternehmensplanung oder Beteiligungsmanagement tätig

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erforderlich: Für die praktischen Übungen ist ein Rechner mit installiertem Tabellenkalkulationsprogramm (Microsoft Excel Version 2007 oder höher) erforderlich. Bitte bringen Sie einen Laptop mit zum Seminar.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Finanzierungsbeschaffung
Kapitalkosten
Factoring
Leasing
Beteiligungskapital
Mezzanine-Kapital
Anleihefinanzierung
Finanzkennzahlen
Finanzanalyse
Finanzierungsstrategie

Dozenten

Dr. Achim Korten
Dr. Achim Korten
Unternehmenstransaktionen, Business & Financial Modelling

Dr. Achim Korten, geboren im Mai 1971 in Landau/Pfalz, hat bei Ernst & Young und KPMG sowohl interne als auch externe Trainings und Workshops über Grundlagen von Unternehmenstransaktionen, Business & Financial Modelling und Unternehmensbewertung verantwortet und durchgeführt. Im Rahmen seiner selbstständigen Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer ist er bei Mandanten u.a. als Referent zu Best Practice im Business & Financial Modelling sowie Geschäftsmodell- und Wirtschaftlichkeitsanalysen im Bereich der Elektromobilität aktiv.

M. Sc. Michael Zimmel
M. Sc. Michael Zimmel
Mergers & Acquisitions

M. Sc. Michael Zimmel, geboren im Januar 1975 in München, begann seine Trainertätigkeit bei Ernst & Young. Heute doziert Michael Zimmel „Mergers & Acquisitions“ unter anderem am MCI – Management Center Innsbruck. Er ist darüber hinaus als Lektor zum Thema Financial Modelling an der Donau-Universität Krems tätig. Er leitet dort Seminare im Rahmen eines internationalen Master-Studienganges. Seit 2010 ist Michael Zimmel Geschäftsführer des Corporate Finance Beratungsunternehmens MZM Advisors in München.

Themenkreis

Die Aufgabe der Unternehmensfinanzierung besteht in der Beschaffung von Mitteln zur Umsetzung von Strategien, für Investitionszwecke oder zur
Liquiditätssicherung. Hierfür stehen verschiedene Finanzierungsinstrumente zur Verfügung. Mittelständische Unternehmen in Deutschland vertrauen häufig auf die klassischen Formen der Finanzierung wie Eigenkapital, Gesellschafterdarlehen oder Bankenkredite. Insbesondere im angelsächsischen Raum gebräuchliche Finanzierungsformen wie Beteiligungskapital, Factoring, Mezzanine-Kapital oder Anleihen verbreiten sich in Deutschland nur langsam. Sie erweitern den Finanzierungsspielraum und sind oft Alternativen, die ebenfalls zu berücksichtigen sind, wenn es um die Wahl der vorteilhaftesten Finanzierungsstrategie geht.

Inhalte

Finanzierungsumfeld im Mittelstand

Systematik der Finanzierungsformen

  • Finanzierungsformen nach Kapitalarten
  • Finanzierungsformen nach Mittelherkunft

Klassische und moderne Finanzierungsformen für Kapital- und Personengesellschaften

  • Klassische Finanzierungsarten
    • Eigenkapitalfinanzierung
    • Gesellschafterdarlehen
    • Bankenkredite
  • Moderne Finanzierungsarten
    • Factoring
    • Leasing
    • Beteiligungskapital
    • Mezzanine-Kapital
    • Anleihefinanzierung

Ermittlung der Kapitalkosten ausgewählter Finanzierungsformen

  • Praktische Kapitalkostenermittlung
  • Vorteile und Nachteile verschiedener Finanzierungsalternativen

Finanzanalyse

  • Ausgewählte Kennzahlen zur Beurteilung der Finanzierungssituation
  • Gestaltung der Finanzierungsstrategie

Erforderlich: Für die praktischen Übungen ist ein Rechner mit installiertem Tabellenkalkulationsprogramm (Microsoft Excel Version 2007 oder höher) erforderlich. Bitte bringen Sie einen Laptop mit zum Seminar.

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/CF104

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Abwechslungsreiche Mischung aus Trainer-Input, praktischen Übungen, Fallbeispielen und Expertengesprächen im Plenum, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung