Finite Elemente in der Geotechnik

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

1.450 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

n diesem Seminar wird die Baugrundsteifigkeit, die Stoffgesetze, insbesondere das Hardening-Soil-Small Modell mit Berücksichtigung der Steifigkeit unter kleinen Dehnungen und die Berechnung von undrainiertem Bodenverhalten sowie die Möglichkeiten des numerischen Standsicherheitsnachweises in Anlehnung an die neue Normung behandelt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Themenkreis

In diesem Seminar wird die Baugrundsteifigkeit, die Stoffgesetze, insbesondere das Hardening-Soil-Small Modell mit Berücksichtigung der Steifigkeit unter kleinen Dehnungen und die Berechnung von undrainiertem Bodenverhalten sowie die Möglichkeiten des numerischen Standsicherheitsnachweises in Anlehnung an die neue Normung behandelt.

Inhalt des Seminars:
Der Schwerpunkt liegt in der Einführung in die Anwendung der Finite-Elemente-Methode (FEM) zur Analyse von Verformungs- und Stabilitätsproblemen. Dabei konzentriert sich der Kurs auf folgende Fragen: Wie kann man komplexe Baugrundverhältnisse berücksichtigen? Wie ermittelt man die grundlegenden Bodenparameter? Welches Stoffgesetz eignet sich für welche Anwendung? Wie interpretiert man die Berechnungsergebnisse?

Am Ende des Seminars wird eine Fallstudie zur selbstständigen Bearbeitung angeboten.

Referenten:
Prof. Dr. T. Benz
WECHSELWIRKUNG, Numerische Geotechnik GmbH, Tübingen
Dr.-Ing. M. Heibaum
Bundesanstalt für Wasserbau – BAW, Karlsruhe
Dr.-Ing. S. Möller
CDM, Stuttgart
Prof. Dr.-Ing. habil. C. Moormann
Universität Stuttgart, Institut für Geotechnik
Dr.-Ing. H. Neher
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Stuttgart
Prof. Dr. H. Schweiger
Technische Universität Graz, Institut für Bodenmechanik (Österreich)
Dipl.-Ing. P. Ströhle
Smoltczyk & Partner GmbH, Stuttgart
Dipl.-Ing. Dr. Techn. F. Tschuchnigg
Technische Universität Graz, Institut für Bodenmechanik und Grundbau, GRAZ (Österreich)
Prof. em. Dr.-Ing. P. A. Vermeer
Universität Stuttgart, Institut für Geotechnik
Prof. Dr.-Ing. P.-A. von Wolffersdorff
BAUGRUND DRESDEN, Ingenieurgesellschaft mbH, Dresden
Dr.-Ing. M. Wehnert
WECHSELWIRKUNG, Numerische Geotechnik GmbH, Stuttgart

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen