Firma HIB Blutanalyselabor: Der rheumatische Formenkreis - Diagnose und Therapie

DIHK Service GmbH
In Berlin und Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Diagnose

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

"Rheuma" erkennen und ganzheitlich behandeln.
Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rheuma.
Was ist der Grund für die schmerzenden Gelenke?
Wie können rheumatische Erkrankungen behandelt werden?

Ein Seminar mit vielen weiterführenden Informationen durch einen erfahrenen Therapeuten.
Was ist Rheuma?
Unter "Rheuma" fassen Therapeuten mittlerweile über 400 verschiedene Erkrankungen zusammen, die durch Entzündungen hervorgerufen werden. Rheumatische Erkrankungen betreffen nicht nur "harte" Strukturen, wie Knochen, Gelenke oder Knorpel, sondern befallen auch "weiche" Gewebe, wie Muskeln, Bänder oder Sehnen.

Arthrose, Gicht und Lupus erythematodes zählen ebenfalls zum rheumatischen Formenkreis.
Rheumatische Erkrankungen beschränken sich zudem nicht allein auf den Bewegungsapparat. Fast alle Organe können von einer entzündlich- rheumatischen Erkrankung betroffen sein. Es gibt zum Beispiel rheumatische Augenentzündungen, Rippenfellentzündungen, Herzmuskelentzündungen sowie rheumatische Entzündungen der Nieren, des Darms, der Gefäße oder der Nerven.

Wie Sie sehen, handelt es sich hier um ein großes und umfassendes Thema. An diesem Tag geht es zunächst darum, wie man anhand schulmedizinischer und naturheilkundlicher Blut-, aber auch anderer Untersuchungen, den rheumatischen Formenkreis Ding fest machen kann. Es werden die wichtigsten schulmedizinischen Marker erläutert, mit dem auch wir Naturheilkundler in der täglichen Praxis konfrontiert werden.

In diesem Zusammenhang wird auch der HIB Bluttest bezüglich der vielen verschiedenen Analysemöglichkeiten, wie virale & bakterielle Belastungen, Einlagerungen von Metallen & Schwermetallen etc. aufzudecken, genauer erläutert. Im zweiten Teil geht es um handfeste und erfolgreiche Therapiekonzepte, die sich in der Praxis diverser, langjähriger Therapeuten bewährt haben, so dass am Ende dieses Tages mehr diagnostische Sicherheit besteht und das therapeutische Repertoire deutlich erweitert wurde.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen