Fit für die Hauptrolle als Führungskraft

Moewe
In Wuppertal

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20231... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wuppertal
Beschreibung

Ziel ist es, dass eigene Verhalten, welches Grundlage für die Atmosphäre im Team ist, mit seinen Stärken und Schwächen bewusster einzusetzen. Wie beim Coaching und Film üblich, werden einzelne anstehende Szenen stärker beleuchtet sowie bearbeitet und später zu einem Gesamtwerk zusammengeführt.
Gerichtet an: Führungs- und Führungsnachwuchskräfte mit Personal- und Teamverantwortung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Lise-Meitner-Straße 1-3, 42119, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Beatrix Wilmes
Beatrix Wilmes
Leiterin

MarteMeo Trainerin

Lioba Heinzler
Lioba Heinzler
Leiterin

Supervisorin DGSv Persönlichkeits- und Teamentwicklung, Organisationsberatung, Coaching und Training. Expertin für mutmachende Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung für die gelungene Zusammenarbeit im Unternehmen.

Themenkreis

Führungskräftetrainings sind heute Standard und es gibt sie in vielen verschiedenen Variationen. Doch oft ist es schwierig, die Führungskräfte für einige Tage komplett frei zu stellen. Außerdem müssen die Theorien und Rollenspiele in „Laborsituationen“ im Seminarraum anschließend mühsam in den Alltag übertragen werden. Bei unserem aktuellen Training arbeiten wir individuell am Arbeitsplatz mit den Führungspersönlichkeiten des Unternehmens. Ziel ist es, dass eigene Verhalten, welches Grundlage für die Atmosphäre im Team ist, mit seinen Stärken und Schwächen bewusster einzusetzen. Wie beim Coaching und Film üblich, werden einzelne anstehende Szenen stärker beleuchtet sowie bearbeitet und später zu einem Gesamtwerk zusammengeführt.

Durch den Prozess, der die unmittelbaren Situationen und direkten Rückmeldungen aufgreift, werden Sie sicherer bei den Schlüsselfragen der Führung: Wie wirke ich und was bewirke ich? Der Einsatz einer Videoanalyse sowie individuelles Einzeltraining stärken zudem Ihr eigenes Bewusstwerden des eigenen Führungsverhaltens im Arbeitsalltag.

Inhalte

1. Folge: Der Regisseur

  • Die Rolle einer Führungskraft
  • Umgang mit Selbst- und Fremdbild einer Führungskraft
  • Der eigene Führungs- und Kommunikationsstil
  • Führung auf der konkreten Aktions- und Kommunikations-Situation

2. Folge: Von der Daily Soap zum Infotainment

  • Soziale Kompetenz bei Mitarbeitern erkennen und fördern
  • Verbales und nonverbales Kommunikationslevel
  • Die Botschaft hinter dem Verhalten erkennen
  • Werte + Motivation

3. Folge: Action, Drama, Thriller

  • Durch Zielvereinbarung das Ergebnis steuern
  • Emotionen entscheiden über den Erfolg
  • Schwierige Gespräche führen
  • Hinter Konflikten stecken brauchbare Energien

4. Folge: Happy End oder never ending story?

  • Kriterien erfolgreicher Teamarbeit
  • Meine eigene Teamrolle (Selbsteinschätzung)
  • Das Feedback-Gespräch
  • Der praktische Nutzen

Dauer:

  • Ein Coachingtag der gesamten Gruppe (max. 8 Personen)
  • Ein Drehtag für max. 4 Personen
  • Auswertung und Schnitt der Filmsequenzen im Studio
    2 Std. p.P (ohne die Teilnehmer)
  • Ein Tag mit Einzelauswertung Filmanalyse ( max. 4 Personen)
  • Ein Coachingtag der gesamten Gruppe (max. 8 Personen)
  • Ein Auswertungs- und Abschlusstag (max. 8 Personen)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen