Flammrichtfachkraft nach DVS-Richtlinie 1145 -Praxis-Seminar

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

495 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Beseitigung von Bauteilverformungen ist mit mechanischen Mitteln oftmals nur mit hohem Aufwand möglich. Als sinnvolle und wirtschaftliche Alternative bietet sich das Flammrichten an. Hierbei werden Stahlprodukte durch punktuell hohen Wärmeeintrag an ausgewählten Stellen (rück-)verformt.
Gerichtet an: Anwender von Schweißarbeiten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schweißen
Metallbau

Dozenten

hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
themenbezogen

Themenkreis

Flammrichtfachkraft nach DVS-Richtlinie 1145

Praxis-Seminar

Die Beseitigung von Bauteilverformungen ist mit mechanischen Mitteln oftmals nur mit hohem Aufwand möglich. Als sinnvolle und wirtschaftliche Alternative bietet sich das Flammrichten an. Hierbei werden Stahlprodukte durch punktuell hohen Wärmeeintrag an ausgewählten Stellen (rück-)verformt.

Mit denen im Seminar vermittelten Inhalten besteht zudem der Anspruch als besonders befähigtes Personal im Sinne der Werkseigenen Produktionskontrolle (WPK) nach DIN EN 1090 bestätigt zu werden.

Lehrgangsthemen:

§ Grundlagen des Flammrichtens

§ Gerätetechnik

§ Richtfiguren

§ Flammrichten verschiedener Werkstoffe

§ Richtübungen

§ Der Lehrgang schließt mit einer kostenpflichtigen DVS-Prüfung ab

§ Die Teilnehmer erhalten Verpflegung sowie Schulungsunterlagen

Kontakt:

Horst Fuhrmann

0231 5493-630

horst.fuhrmann@hwk-do.de