Flüchtlingspolitik global-lokal

Bildungswerk der Humanistischen Union NRW e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Essen
Beschreibung

Fluchtursachen weltweit analysieren und Flüchtlingen vor Ort konkret Hilfestellung bieten, diesen politischen Spagat versucht das Seminar zu vermitteln. Im Fokus der Auseinandersetzungen stehen aktuelle flüchtlingspolitische Themen aber auch kommunale Handlungsoptionen.
Gerichtet an: Die Veranstaltung richtet sich an Flüchtlinge, haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingsberater, Rechtsanwälte, interessierte Gruppen und Einzelpersonen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Maxstr.11, 45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Uwe Pfromm
Uwe Pfromm
trainerin

Themenkreis

Fluchtursachen weltweit analysieren und Flüchtlingen vor Ort konkret Hilfestellung bieten, diesen politischen Spagat versucht das Seminar zu vermitteln. Im Fokus der Auseinandersetzungen stehen aktuelle flüchtlingspolitische Themen aber auch kommunale Handlungsoptionen.
Die Veranstaltung richtet sich an Flüchtlinge, haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingsberater, Rechtsanwälte, interessierte Gruppen und Einzelpersonen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: ab 20. Januar 2009 jeden dritten Dienstag im Monat (18 Ustd.) 19.00 - 21.15 Uhr ProAsyl / Flüchtlingsrat Essen, Maxstr.11, 45127 Essen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen