FMEA Failure Mode and Effects Analysis

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ulm
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie können diese Methode in der Konzeption, in der Auslegung und in der Realisierung des Produktes anwenden. Sie erzielen Kosteneinsparungen, bessere Produkte und weniger Probleme bei Neuanläufen. Die Ergebnisdokumentation ermöglicht den kontinuierlichen Aufbau von Wissensdatenbanken für zukünftige Entwicklungen.
Gerichtet an: Führungskräfte, Mitarbeiter aus Entwicklung, Konstruktion,
Fertigungsvorbereitung, Fertigung und
Qualitätsstellen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Magirus-Deutz-Str. 18, 89077, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

FMEA ist eine Analysemethode, mit der potenzielle und tatsächliche Risiken in Produkten, in Prozessen und sonstigen technisch-organisatorischen Bereichen ermittelt werden können. In der Automobilindustrie und bei ihren Zulieferern ist die FMEA seit Jahren Standard. Als präventives Risikomanagement gewinnt sie in vielen anderen Bereichen an Bedeutung.

Themen
  • Risikomanagement, geeignete FMEA Projekte erkennen
  • Spezifi sche System- und Funktionsbäume erstellen
  • Geeignete Projektteams zusammenstellen
  • Risiken erkennen, quantifizieren und beurteilen
  • Risikoportfolio und Paretoanalyse
  • Geeignete Abstellmaßnahmen erarbeiten
  • Verbesserungsprojekte starten und überwachen
  • Zusammenhang zwischen den FMEA Ebenen sichern
  • Praxis im eigenen Unternehmen
  • Präsentation, Erfahrungsaustausch, Feedback

    Termine (1 Tag + Praxis + 1 Tag)





  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen