Focusing nach Eugene T. Gendlin

DIHK Service GmbH
In Berlin

440 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Veränderung durch die gefühlte Wahrnehmung

Focusing ist eine sehr schöne Methode, ergänzend zur Gesprächspsychotherapie nach Rogers. Focusing spielt sich jenseits unseres Ratios ab. Mit Focusing kann ein Klient etwas ganz auf der emtotionalen Ebene bearbeiten und somit eine tiefgreifende Veränderung erfahren.

Als Einführung gibt es einen kleinen theoretischen Teil über Gendlin und die Theorie zu Focusing:
- Was ist der Felt Sense?
- Die verschiedenen Schritte im Focusing
- Die inneren Bewegungsabfolgen
- Der Prozess der Veränderung. Wann vollzieht sich ein spürbarer Änderungsschritt?

Danach wird viel geübt und angewendet.

Sechs Übungen zu Focusing - die sechs Bewegungen des Focusing
1. Einen Freiraum schaffen
2. Den Felt Sense kommen lassen
3. Den Felt Sense beschreiben
4. Die Beschreibung mit dem Felt Sense vergleichen
5. Dem Felt Sense Fragen stellen
6. Das Erlebte nehmen und schützen


In Kleingruppen werden wir das Focusing erfahren, erleben und es anleiten. In Supervisionsrunden werden die Erfahrungen und Ergebnisse reflektiert.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen