Fortbildung - Frequenzumrichter am PROFIBUS DP

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

780 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Planung, Betrieb und Instandhaltung, die Anlagen der Automatisierungstechnik betreuen und warten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Durch Qualifizierungen bei TÜV Nord Bildung werden Arbeitnehmer und Arbeitssuchende auf den neuesten Stand gebracht und erlangen zusätzliche Qualifikationen. Die Weiterbildungen sollen auf dem Arbeitsmarkt gefragte Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Ziel ist eine möglichst schnelle Integration in den Arbeitsmarkt.

Ihr Nutzen

In dem Seminar lernen Sie den Aufbau eines Frequenzumrichters, die Parameter des Micromasters 420 der Firma Siemens und die Anbindung der Steuerung des FU an PROFIBUS DP kennen. Wir setzen original SIEMENS STEP 7-Programmiersoftware ein. Die Übungen werden an den SIMATIC 300-Steuerungen mit der CPU 315-2 PN/DP durchgeführt. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage SPS-Anlagen mit Frequenzumrichter am PROFIBUS DP zu projektieren, einfache Programme zu erstellen und in Betrieb zu nehmen.


Inhalte

- Aufbau Micromaster 420
- Inbetriebnahmearten
- Programm Starter von Siemens
- Anpassen an PROFIBUS DP
- Steuerung des Micromaster über PROFIBUS
- Praktische Inbetriebnahme an den Geräten
- Erstellung von Projekten

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen